Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Erstellen Sie eine neue Einreichung in einem Einreichungspaket

Ziel

So erstellen Sie eine neue Einreichung in einem Einreichungspaket .

Hintergrund

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigung:
    • Berechtigungen auf Administratorebene für das Einreichungen-Tool des Projekts.
  • Voraussetzung:
  • Einschränkung:
    • Eine Einreichung kann nur zu einem Einreichungspaket hinzugefügt werden. Sie können jedoch eine Einreichung von einem Einreichungspaket in ein anderes verschieben, wenn Sie die Einreichung bearbeiten.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Nachdem ein Einreichungspaket erstellt wurde, kann ein Benutzer mit der Berechtigung „Administrator“ für das Einreichungen-Tool die Schaltfläche „Revision erstellen“ verwenden, um das Einreichungspaket zu überarbeiten.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Abgabe-Tool des Projekts.
    Dadurch wird die Seite „Abgaben“ angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Link Pakete.
    Dadurch wird eine Liste aller Einreichungspakete Ihres Projekts angezeigt.
  3. Suchen Sie das gewünschte Einreichungspaket und klicken Sie auf Bearbeiten .
    Dadurch wird das Einreichungspaket in den Bearbeitungsmodus versetzt.
  4. Scrollen Sie nach unten zum Bereich „Einreichung in diesem Paket erstellen“.

    create-a-new-submittal-in-this-package.png
  5. Vervollständigen Sie die folgende Dateneingabe:
    Hinweis: Ein Sternchen (*) kennzeichnet ein Pflichtfeld.
    • Privat . Markieren Sie das Kontrollkästchen Nur für Administratoren, Workflow- und Verteilerlistenmitglieder sichtbar. Dadurch wird eingeschränkt, wer die Einreichung in Procore anzeigen kann.
    • Typ: Wählen Sie den Einreichungstyp aus der Liste aus.
    • Nummer & Revision *: Procore weist der Einreichung automatisch eine Nummer und Revision zu. Wenn dies der erste im Paket erstellte Posten ist, erhält er die Nummer eins (1). Wenn dies die erste Revision des Postens im Paket ist, wird ihm die Revisionsnummer Null (0) zugewiesen. Für nachfolgende Vorlageposten und Revisionen von Vorlageposten wird die Zahl um einen Wert von eins (1) erhöht.
    • Status: Definieren Sie den Status der Einreichung im Feld Status. Sie haben diese Möglichkeiten:
      • Offen (Standard). Wählen Sie diese Option aus, um anzugeben, dass die Einreichung auf die Antwort der Genehmiger wartet.
      • Entwurf . Wählen Sie diese Option aus, um anzugeben, dass die Einreichung erstellt wurde, aber noch nicht in den Workflow zur Überprüfung und Genehmigung der Einreichung eingetreten ist.
      • Geschlossen. Wählen Sie diese Option aus, nachdem sowohl die Vorlage als auch der Subunternehmer zur Ausführung der vertraglich vereinbarten Arbeit genehmigt wurden.
        (Hinweis: Ein Benutzer mit Berechtigungen auf Administratorebene für das Administrations-Tool des Unternehmens kann benutzerdefinierte Status zur Verwendung mit dem Einreichungen-Tool auf Projektebene erstellen. Siehe Erstellen eines benutzerdefinierten Einreichungsprotokollstatus.)
    • Verantwortlicher Auftragnehmer: Wählen Sie das zuständige Unternehmen oder den zuständigen Lieferanten aus der Liste. In der Regel ist dies der Auftragnehmer (oder Subunternehmer).
    • Übermittlungsmanager : Wählen Sie den Namen der Person aus, die für die Verwaltung der Abgabe während ihres gesamten Lebenszyklus verantwortlich ist. Dies ist ein Pflichtfeld. Der Standardeintrag für dieses Feld ist der Ersteller der Abgabe.
    • Anhänge: Wählen Sie eine dieser Optionen aus, um Dateianhänge zum eingereichten Posten hinzuzufügen:
      • Um eine Datei von Ihrem Computer hochzuladen, klicken Sie auf Datei(en) anhängen und wählen Sie Datei von Ihrem Computer aus dem Kontextmenü.
      • Um eine im Dokumenten-Tool gespeicherte Datei auszuwählen (siehe Dokumente), klicken Sie auf Datei(en) anhängen und wählen Sie im Kontextmenü die Option Datei aus Procore auswählen.
      • Um eine im Plantool gespeicherte Datei auszuwählen (siehe Pläne ), klicken Sie auf Datei(en) und wählen Sie Plan aus Procore aus dem Kontextmenü.
        Hinweis : Wenn Ihr Unternehmen Tools von Drittanbietern in Procore integriert hat, werden möglicherweise zusätzliche Optionen im Kontextmenü angezeigt.
      • Um Dateien von Ihrem Computer oder einem Netzwerkspeicherort in Procore zu verschieben, wählen Sie die gewünschte(n) Datei(en) aus und verwenden Sie einen Drag-and-Drop-Vorgang, um sie in den grauen Datei(en) ziehen und ablegen -Bereich zu verschieben.
  6. Klicken Sie auf Einreichung erstellen.
    Dadurch wird der neue Einreichungs-Posten erstellt und den Einreichungen im Paketbereich hinzugefügt. Sie können so viele Einreichungenposten hinzufügen, wie Sie möchten.
  7. Wählen Sie aus diesen Optionen:
    • Wenn Sie das Einreichungspaket erstellen möchten, es aber NICHT per E-Mail an die Prüfer senden möchten, klicken Sie auf Paket erstellen .
      ODER
    • Wenn Sie das Paket jetzt erstellen und per E-Mail an Ihre Gutachter senden möchten, fahren Sie mit Senden des Einreichungspakets zur Überprüfung fort .
      Wichtig: Bevor Sie ein Paket zur Überprüfung senden, stellen Sie immer sicher, dass Sie jedem Workflow für die Einreichung von Posten Prüfer hinzugefügt haben und dass alle Informationen in jeder Einreichung zu Ihrer Zufriedenheit aktualisiert wurden. Weitere Informationen finden Sie unter Nächste Schritte.
  8. Klicken Sie auf Einreichung erstellen .
    Hinweis: Das System fügt automatisch die Mitglieder der Standardverteilerliste für das Einreichungen-Tool zur Verteilerliste der Einsendungen hinzu.
    Ein GRÜNES Banner wird oben auf der Seite des Einreichungspakets angezeigt, um zu bestätigen, dass die Einreichung erfolgreich aktualisiert wurde.
  9. Klicken Sie auf Aktualisieren .
    Ein GRÜNES Banner wird oben auf der Seite des Einreichungspakets angezeigt, um zu bestätigen, dass das Einreichungspaket erfolgreich aktualisiert wurde.

Siehe auch