Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Zeichnungen überprüfen und bestätigen

Ziel

Zum Überprüfen und Bestätigen von Plänen, die in das Plan-Tool des Projekts hochgeladen wurden.

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen

Schritte

  1. Klicken Sie auf „Klicken Sie hier, um zur Überprüfung zu gelangen“. Link auf der Kachel zum Hochladen des Plans.
    • Wenn Ihr Plan-Upload 8 oder mehr Blätter enthält, wird das Fenster „Hilfe Procore Auto-Label Your Upload“ angezeigt.

      auto label.jpg

      Führen Sie im Fenster die folgenden Schritte aus:
      • Stellen Sie sicher, dass Procore die Pläne richtig gelesen hat, indem Sie die richtige Nummer und den richtigen Titel aus den Dropdown-Menüs Plannummer und Plantitel auswählen.
        Hinweis: Wenn Sie möchten, dass Procore einen anderen Plan auswertet, um genauere Ergebnisse zu erzielen, klicken Sie auf den Link 'Ist das Format dieses Plan nicht typisch für den Satz? Klicken Sie hier, um einen anderen auszuprobieren.
      • Klicken Sie auf Bestätigen und gehen Sie zu Überprüfung.
        Hinweis: Dadurch wird die Seite Neue Zeichnungen bestätigen geöffnet, auf der Sie Pläne überprüfen und bestätigen können.
  2. Vergewissern Sie sich, dass alle Felder mit dem Planblatt übereinstimmen, bevor Sie Folgendes bestätigen:
    Hinweis: Standardmäßig legt Procore den Fokus auf die untere rechte Ecke des Plan. Um den Fokus der Bildminiatur zu ändern, klicken und ziehen Sie das Bild.
    • Allgemeine Informationen
      • Plannummer.: Überprüfen Sie die Plannummer.
      • Disziplin: Überprüfen Sie die Plandisziplin.
        Hinweis: Dies klassifiziert den Plan nach der Disziplin, den er repräsentiert. Dieses Feld wird automatisch an den Buchstaben vor der Plannummer erkannt. Sie können festlegen, welche Buchstaben welche Disziplinen bezeichnen, indem Sie den Anweisungen hier folgen: Standard-Plandisziplinen konfigurieren.
      • Plantitel: Überprüfen Sie den Titel des Plans.
    • Versionen: Versionen werden nach dem Feld Zeichnungsdatum sortiert, aber Sie können diese Version, die Sie gerade hochladen, per Drag & Drop in eine andere Reihenfolge bringen.
      Hinweis: Die Version ganz oben wird als aktuelle Version betrachtet.
      version-drawings-by-date.gif
      • Revision: Überprüfen Sie das Revisionsfeld.
        Anmerkungen:
        • Wenn Sie einen Plan hochladen, die einer Plannummer entspricht, die bereits in Ihrem Planprotokoll vorhanden ist, markiert Procore diesen Plan als nächste Revisionsnummer oder Buchstaben in der Reihenfolge. Wenn Sie beispielsweise zuvor Revision 5 des Plans A2.1 hochgeladen haben und jetzt eine neue Revision hochladen, wird Revision 6 in diesem Feld angezeigt.
        • Wenn Sie ein Plandatum für einen Satz von Planrevisionen eingegeben haben, sortiert Procore die Pläne auf der Grundlage der Plandaten vom ältesten zum aktuellsten. Die Revisionsnummern müssen jedoch möglicherweise manuell eingegeben werden. 
        • Alphanumerische Revisionsnummern werden akzeptiert (z.B Revisionsnummer A1, 1A oder A.1). Um festzulegen, welche Reihenfolge auf der Konfigurationsseite von Plänen verwendet wird, siehe Erweiterte Einstellungen konfigurieren: Pläne.
        • Wenn Sie eine Nummer eingeben, die bereits in Ihrem Planprotokoll vorhanden ist, werden Sie darauf hingewiesen, dass es sich um eine doppelte Revision handelt. Um einen Plan mit demselben Revisionsfeld hinzuzufügen, muss eines der folgenden Felder eindeutig sein: Plansatzname, Plandatum oder Empfangsdatum.
      • Plandatum und Empfangsdatum: Überprüfen Sie die Daten oder wählen Sie sie aus dem Kalender aus. Wenn Sie die Daten zuvor auf der Seite zum Hochladen von Plänen festgelegt haben, verwendet Procore diese Daten, Sie können sie jedoch nach Bedarf ändern.
      • Plansatz: Dieses Feld wird basierend auf dem Satz, in den Sie die Pläne hochgeladen haben, automatisch ausgefüllt.
  3. Optional: Wenn ein Plan nicht in der richtigen Ausrichtung angezeigt wird, können Sie das PDF drehen, bevor Sie den Plan bestätigen. Siehe Kann ich einen Plan in Procore drehen?
    Hinweis: Sie können den Plan nicht drehen, nachdem Sie den Plan bestätigt haben.
    • Klicken Sie auf Plan drehen.
      rotate-drawing.png
    • Klicken Sie auf die Symbole zum Drehen im oder gegen den Uhrzeigersinn, um den Plan in die richtige Position zu drehen.
    • Klicken Sie auf Aktualisieren.
  4. Bestätigen Sie Ihren Plan:
    • Wenn Sie nur einen Plan hochgeladen haben oder jeweils einen Plan bestätigen möchten, klicken Sie auf Bestätigen.
    • Wenn Sie mehrere Pläne hochgeladen haben:
      1. Klicken Sie sich durch den Plansatz, um zu gewährleisten, dass alle Informationen korrekt sind. Tipp! Sie können die AUF/AB-Pfeile auf Ihrer Tastatur drücken, um durch die Pläne im Satz zu blättern.
        Hinweis: Pläne, auf die Sie geklickt haben, werden in der Planliste mit dem Wort 'Angesehen' gekennzeichnet. Wenn Sie einen Plan anzeigen und das Feld „Revision“ leer lassen, wird ein roter Punkt auf dem Plan angezeigt, um darauf hinzuweisen, dass nicht geklärte Fehler vorliegen.
        review-drawings-viewed-red-dot.png
        • Drücken Sie die UMSCHALTTASTE auf Ihrer Tastatur, um mehrere Pläne in einer Reihe anklicken und auswählen zu können.
        • Drücken Sie STRG (PC) oder BEFEHL (Mac) auf Ihrer Tastatur, um mehrere Zeichnungen einzeln auswählen zu können.
      2. Klicken Sie auf Auswahl bestätigen.
        ODER
        Wenn alle Pläne überprüft wurden und keine Fehler vorhanden sind, klicken Sie auf Alle bestätigen.
Optional: Pläne entfernen

Wenn Pläne hochgeladen wurden, die nicht in das Planprotokoll aufgenommen werden müssen, können Benutzer mit „Admin“-Berechtigungen für das Pläne-Tool diese entfernen.

  • Um eine oder mehrere ausstehende Pläne zu löschen, klicken Sie unten auf der Seite auf Löschen.
  • Um das gesamte Planpaket zu löschen, navigieren Sie zur Landingpage „Pläne“. Klicken Sie im Feld Überprüfung auf das „x“, um den gesamten Satz zu entfernen.

    remove entire set.png

Nächster Schritt

Siehe auch