Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Aktivieren oder Deaktivieren der Registerkarte Subunternehmer-LV im Sekundärverträge-Tool

Ziel

Aktivieren (oder Deaktivieren) des Subunternehmer-Leistungsverzeichnisses (Sub-LV) auf der Registerkarte Sekundärverträge des Projekttools. 

Hintergrund

Im Sekundärverträge-Tool von Procore bietet die Registerkarte Subunternehmer-LV Auftragnehmern, die Projektarbeiten durchführen, einen Platz, an dem sie eine detaillierte LV-Aufschlüsselung über einen Sekundärvertrag eingeben können. Das Subunternehmer-LV ist von der allgemeinen LV-Registerkarte in einem Sekundärvertrag getrennt. Nach Fertigstellung können die Einzelposten auf dem Subunternehmer-LV zur Überprüfung und Genehmigung der Arbeiten übermittelt werden.  Standardmäßig ist die Registerkarte Subunternehmer-LV im Sekundärverträge-Tool von Procore aktiviert.

Sie können die Registerkarte Subunternehmer-LV aktivieren oder deaktivieren auf:

Nach der Aktivierung werden die Einzelposten auf der Registerkarte Subunternehmer-LV automatisch in die Rechnungen des Subunternehmers Ihres Projekts aufgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter Über Rechnungen des Subunternehmers.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Zum Aktivieren oder Deaktivieren der Registerkarte Subunternehmer-LV im Sekundärverträge-Tool des Projekts, Berechtigungen auf Admin-Ebene im Sekundärverträge-Tool des Projekts. 
  • Zusätzliche Informationen:
    • Standardmäßig ist die Registerkarte Subunternehmer-LV im Sekundärverträge-Tool des Projekts aktiviert.
  • Beschränkungen:

Voraussetzungen

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Sekundärverträge-Tool des Projekts.
  2. Klicken Sie auf dasicons-settings-gear.png Symbol Einstellungen konfigurieren.
  3. Scrollen Sie auf der Seite Auftragskonfiguration  zum Bereich Standardvertragseinstellungen 
  4. Führen Sie im Kontrollkästchen Subunternehmer-LV standardmäßig aktivieren  Folgendes aus:
    • Um die Registerkarte zu aktivieren, setzen Sie ein Häkchen in das Kontrollkästchen. Dies ist die Standardeinstellung. 
    • Um die Registerkarte zu deaktivieren, entfernen Sie das Häkchen aus dem Kontrollkästchen. 
       Hinweis
      • Die Registerkarte Subunternehmer-LV wird nur unterstützt, wenn eine Bestellung oder ein Unterauftrag für die Bilanzierungsmethode „Betragsbasiert“ konfiguriert ist. Sie wird NICHT unterstützt, wenn die Methode „Einheiten-/Mengenbasiert“ verwendet wird. Weitere Informationen finden Sie unter Wie lege ich die Bilanzierungsmethode für einen Vertrag fest?
  5. Klicken Sie auf Aktualisieren.

 

If you would like to learn more about Procore's commitments software and how it can help your business, please visit our construction financials tool product page icon-external-link.png.