Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Einrichten eines Budgets in einem neuen Procore-Projekt

Ziel

Einrichtung eines neuen Budgets für ein Procore-Projekt. 

Hintergrund

Nachdem Sie ein neues Procore-Projekt erstellt und sichergestellt haben, dass der Kostenschlüssel Ihren Wünschen entspricht, müssen Sie das Budget für Ihr Projekt einrichten. Es gibt zwei Möglichkeiten, Daten zum Budget-Tool des Projekts hinzuzufügen: Sie können Ihre Budgeteinzelposten importieren oder die Einzelposten manuell hinzufügen. Als Nächstes sollten Sie Ihr Budget überprüfen und sicherstellen, dass jeder Einzelposten einem entsprechenden Projektkostenschlüssel zugeordnet ist. Wenn Sie sicher sind, dass alle Einzelposten in Ihrem Budget korrekt sind, sperren Sie das Budget, um die ursprünglichen Werte zu erhalten. Mit einem gesperrten Budget wird sichergestellt, dass alle Änderungsaufträge und Budgetänderungen während des gesamten Projektlebenszyklus ordnungsgemäß nachverfolgt werden.

Workflow


START
START


END
END


Set Up a Budget in a New Procore Project
Set Up a Budget in a...
Choose from these options
Choose from these options




Create a Budget Modification
Create a Budget Modi...
Add a Partial Budget Line Item
Add a Partial Budget...
Delete a Budget Line Item
Delete a Budget Line...
Do you want to add or import your budget line items?
Do you want to add or import your budget line...


Import a Budget
Import a Budget
Import
Import


Add
Add
Add a Budget Line Item
Add a Budget Line Item
Do you want to make any final edits before locking the project's original budget?
Do you want to make any final edits before loc...


Lock a Budget
Lock a Budget
Choose from these options
Choose from these options




Add a Budget Line Item
Add a Budget Line Ite...
Delete a Budget Line Item
Delete a Budget Line...
Use the Forecast to Complete Feature
Use the Forecast to C...


Create a Budget Snapshot 1
Create a Budget Snaps...
Any final changes to your original budget?
Any final changes to your orig...


Unlock a Budget
Unlock a Budget
Update the Budget
Update the Budget
How do you want to update the project's current budget?
How do you want to update the project'...
Original Budget
Original Budget
Do you want to create the prime contract's SOV from the project budget?
Do you want to create the pr...
Choose from these options
Choose from these options



View Budget Reports
View Budget Reports
Create Custom Budget Reports
Create Custom Budget...


END
END
Run reports?
Run reports?
With Change Orders
With Change Orders
Do you need to change a commitment contract or a prime contract?
Do you need to change a commitment contract...
LEGEND
LEGEND
Optional Step
Optional Step
Project Manager
Project Manager
1 Procore recommends always taking a snapshot after locking your project's original budget. 
1 Procore recommends always taking...
Continue to the 'Prime Contract' workflow
Continue to the 'Prime Contrac...
Continue to the 'Commitment Change Order Tiers' workflow
Continue to the 'Commitment Ch...
workflow#Commitment_Change_Order_Tiers
Continue to the 'Prime Contract Change Order Tiers' workflow
Continue to the 'Prime Cont...

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen

Schritte

  1. Hinzufügen eines Projektbudgets
  2. Bearbeiten eines Projektbudgets
  3. Ein Budget sperren

Hinzufügen eines Projektbudgets

Es gibt zwei Möglichkeiten, einem neuen Procore-Projekt Budgetdaten hinzuzufügen: 

  • Sie können die Budgetdaten Ihres Projekts importieren, indem Sie Ihre Daten zu einer von Procore erstellten CSV-Vorlage hinzufügen und sie dann in das Budget-Tool importieren. Anweisungen hierzu finden Sie unter Ein Budget importieren. Dies ist die am häufigsten verwendete Methode. 
  • Sie können in Procore ein Budget erstellen, indem Sie dem Budget-Tool des Projekts manuell Einzelposten hinzufügen. Siehe Hinzufügen eines Budgeteinzelpostens.

Bearbeiten eines Projektbudgets

Nachdem Sie Ihre Budgetdaten zum Budget-Tool des Projekts hinzugefügt haben, ist es wichtig, diese genau zu überprüfen und alle erforderlichen Anpassungen vorzunehmen. Sie möchten das Budget überprüfen und bearbeiten, bevor Sie es sperren. Dies liegt daran, dass Ihr ursprüngliches Budget nicht mehr bearbeitet werden kann, sobald das Budget gesperrt ist. Dies dient dazu, die Integrität des ursprünglichen Projektbudgets zu wahren, damit Ihr Team das Budget und die Änderungen, die sich auf Ihr Budget auswirken, während des gesamten Lebenszyklus eines Projekts verfolgen kann. Siehe Bearbeiten eines Projektbudgets.

Ein Budget sperren

Sobald Sie das Projektbudget gesperrt haben, können die Werte des „ursprünglichen Budgets“ nicht mehr bearbeitet werden, damit sie erhalten bleiben. Von diesem Zeitpunkt an können Änderungen nur noch über Änderungsaufträge oder Budgetänderungen vorgenommen werden. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Ihr Projektteam eine genaue Aufzeichnung über den Verlauf aller Änderungen und die Auswirkungen dieser Änderungen auf das ursprüngliche Budget beibehält. So kann das Projektteam genau nachvollziehen, wie sich die im Laufe der Zeit vorgenommenen iterativen Änderungen auf das aktuelle Budget ausgewirkt haben. Siehe Ein Budget sperren.
 

 Hinweis

Ein Budget muss NICHT gesperrt werden, um Bestellungen, Unteraufträge und Änderungsaufträge zu erstellen, die sich auf Budgeteinzelposten auswirken. Um jedoch sicherzustellen, dass die richtigen Kostenschlüssel für die Verwendung zur Verfügung stehen und dass alle Budgeteinzelposten Ihres Projekts genau verfolgt werden, wird dringend empfohlen, das Budget zu sperren, bevor Sie mit einer dieser Aktivitäten fortfahren. 

Sobald Ihr ursprüngliches Budget gesperrt ist, sollten Sie als nächstes Ihren Primärvertrag einrichten.

 

If you would like to learn more about Procore's budget management software and how it can help your business, please visit our construction budgeting software product page icon-external-link.png.