Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Einträge in der Mängelliste zu einem Plan hinzufügen

Auch erhältlich auf ios-gray-icon.jpg android-gray-icon.jpg

Ziel

Zum Verknüpfen vorhandener Einträge in der Mängelliste mit einem Plan.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
  • Zusätzliche Informationen:
    • Sie können mit dem Plan-Markuptool auf app.procore.com keinen neuen Eintrag in der Mängelliste erstellen. Sie können jedoch Einträg in der Mängelliste aus einem Plan erstellen, indem Sie die Procore-App Ihres Mobilgeräts verwenden.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Tool Pläne des Projekts.
  2. Klicken Sie neben dem Plan, den Sie markieren möchten, auf Öffnen.
    Anmerkung: Sie können außerdem auf Info neben dem Zeichnung klicken. Klicken Sie dann auf Open in - Viewer / Markup.
  3. Klicken Sie auf das Markup- Symbol. Siehe Markieren eines Plans.

    Markup in der Symbolleiste
  4. Klicken Sie in der Markup-Symbolleiste auf das Symbol Pins.
    Hinweis: Wenn Sie nicht ‚Pins‘ sehen, eine andere Pin - Markup - Option (wie Fotos, Ausgabe oder Bemerkungen) bereits ausgewählt werden. Wenn Sie auf eine der Pin-Optionen klicken, werden die Optionen erweitert, um Mangel anzuzeigen.
  5. Wählen Sie das Mangel- Symbol aus der Markup-Symbolleiste.
  6. Klicken Sie auf den Plan, wo Sie den Eintrag in der Mängelliste platzieren möchten.
  7. Suchen Sie im Feld Mangel verknüpfen nach dem Mangel, den Sie hinzufügen möchten.
    Tipp! Doppelklicken Sie in dieses Feld, um eine Liste aller Einträge in der Mangelliste im Projekt anzuzeigen, auf die Sie Zugriff haben.
  8. Klicken Sie auf den Eintrag in der Mängelliste.
  9. Die Farbe des Mangels im Plan hängt vom Status des Postens ab. Siehe Was bedeuten die Farbcodes für Mängel in einem Plan?:
    • BLAU: Eingeleitete Arbeit oder Erforderlich.
    • GELB: Überprüfung oder Bereit zum Schließen .
    • ROT: Streitfall, Arbeit nicht akzeptiert oder nicht akzeptiert.
    • GRAU: Entwurf oder Geschlossen.

Siehe auch