Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Erweiterte Berichte: Erstellen einer berechneten Spalte

Ziel

So erstellen Sie einen berechnete Spalte, den Sie Ihrem Bericht hinzufügen möchten, indem Sie Erweiterte Berichte.

Hintergrund

Sie können berechnete Spalten erstellen, die grundlegende arithmetische Funktionen verwenden, um mehr Einblick in Ihre Daten zu erhalten.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Für Unternehmensebene Berichte: Der Benutzer ist ein Unternehmensadministrator.
    • Für Projektebene Berichte: Der Benutzer hat die Berechtigung "Standard" oder höher für das Berichtstool und hat Zugriff auf die Daten, mit denen er die Spalte erstellt. Weitere Einzelheiten finden Sieunter: Welche zusätzlichen Benutzerberechtigungen sind für den Zugriff auf berichtspflichtige Daten mit erweiterter Berichterstellung erforderlich?

Schritte

Um Ihrem Bericht einen berechnete Spalte hinzuzufügen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Grundberechnung

  1. Navigieren Sie zum Tool Berichte .

    • Verwenden Sie das Berichte-Tool auf Unternehmensebene für Unternehmensberichte.
    • Verwenden Sie das Berichte-Tool auf Projektebene für Projektberichte.
  2. Suchen Sie auf der Registerkarte Berichte den Bericht, dem Sie die berechnete Spalte hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie auf die vertikale Ellipse icon-ellipsis-options-menu.png und wählen Sie Bearbeiten.
    ODER
    Klicken Sie auf den Bericht, um ihn zu öffnen, und dann auf Bearbeiten.
  4. Klicken Sie auf das Taschenrechner-Symbol icon-calculator.png.
  5. Klicken Sie auf Neue benutzerdefinierte Spalte erstellen.
  6. Geben Sie einen Namen für die Spalte in das Feld Name ein.
  7. Optional: Geben Sie eine Beschreibung für die Spalte in das Feld Beschreibung ein.
  8. Wählen Sie Basisberechnung aus dem Dropdown-Menü Spaltentyp. Mit dieser Option können Sie numerische Werte in Spalten addieren, subtrahieren, multiplizieren und dividieren.
  9. Wählen Sie den ersten Wert aus, der für die Berechnung verwendet werden soll. Wenn Sie Konstante auswählen, geben Sie eine Zahl ein, die als Wert verwendet werden soll.
  10. Wählen Sie die Art der Berechnung, die Sie durchführen möchten: + (addieren), - (subtrahieren), x (multiplizieren) oder ÷ (dividieren).
  11. Wählen Sie den zweiten Wert aus, der für die Berechnung verwendet werden soll. Wenn Sie Konstante auswählen, geben Sie eine Zahl ein, die als Wert verwendet werden soll.
  12. Wählen Sie das Format, das Sie für die berechnete Spalte verwenden möchten: # Zahl, $ Währung oder % Prozent.
  13. Wählen Sie die Anzahl der Dezimalstellen, die angezeigt werden sollen: Einser (1), Zehntel (1,0), Hundertstel (1,00), Tausendstel (1,000), Zehntausendstel (1,0000), Hunderttausendstel (1,00000) oder Millionstel (1,000000).
  14. Klicken Sie auf Runden und schalten Sie dies EIN oder AUS.
  15. Klicken Sie auf Speichern, um die berechnete Spalte zu Ihrem Bericht hinzuzufügen.
  16. Klicken Sie auf Bericht aktualisieren, um die Änderungen am Bericht zu speichern.

Datumsabweichung

  1. Navigieren Sie zum Tool Berichte .

    • Verwenden Sie das Berichte-Tool auf Unternehmensebene für Unternehmensberichte.
    • Verwenden Sie das Berichte-Tool auf Projektebene für Projektberichte.
  2. Suchen Sie auf der Registerkarte Berichte den Bericht, dem Sie die berechnete Spalte hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie auf die vertikale Ellipse icon-ellipsis-options-menu.png und wählen Sie Bearbeiten.
    ODER
    Klicken Sie auf den Bericht, um ihn zu öffnen, und dann auf Bearbeiten.
  4. Klicken Sie auf das Taschenrechner-Symbol icon-calculator.png.
  5. Klicken Sie auf Neue benutzerdefinierte Spalte erstellen.
  6. Geben Sie einen Namen für die Spalte in das Feld Name ein.
  7. Optional: Geben Sie eine Beschreibung für die Spalte in das Feld Beschreibung ein.
  8. Wählen Sie Datumsabweichung aus dem Dropdown-Menü Spaltentyp aus. Mit dieser Option können Sie die Differenz in Tagen zwischen zwei Daten ermitteln oder Tage zu einem bestimmten Datum addieren (oder davon abziehen).
  9. Wählen Sie den ersten Wert aus, der für die Berechnung verwendet werden soll.
  10. Wählen Sie den zweiten Wert, der vom ersten Wert abgezogen werden soll. Wenn Sie Konstante auswählen, geben Sie eine Zahl ein, die als Wert verwendet werden soll.
  11. Klicken Sie auf Speichern, um die berechnete Spalte zu Ihrem Bericht hinzuzufügen.
  12. Klicken Sie auf Bericht aktualisieren, um die Änderungen am Bericht zu speichern.