Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Aktivieren der Funktionen der Arbeitsproduktivitätskosten für Project Financials

Ziel

Zum Aktivieren der Funktionen für die Ansicht „Procore Arbeitsproduktivitätskosten“ im Tool „Budget“, "Änderungen“ und "Reihenfolge ändern“.

Hintergrund

Produktionsmengen sind ein messbarer Arbeitsaufwand für ein Bauprojekt. Zum Beispiel Kubikmeter Beton, Anzahl der Leuchten oder lineare Meter Rohrleitungen. In Procore gibt es zwei Arten von Produktionsmengen:

  • Budgetierte Produktionsmengen beziehen sich auf die messbare Menge, die ein Team in einem Projekt installieren möchte.
  • Installierte Produktionsmengen beziehen sich auf die zu einem bestimmten Zeitpunkt tatsächlich in einem Projekt installierte Menge.

Wenn Ihr Unternehmen die Budgetansicht „Procore Arbeitsproduktivitätskosten“ in einem Projekt verwenden möchte, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen, um die unterstützenden Funktionen in den Projektfinanztools von Procore zu aktivieren. Wenn Sie diese Funktionen aktivieren, können Sie die Funktionen anzeigen, die zum Hinzufügen und Importieren von Produktionsmengen in den unten beschriebenen Tools erforderlich sind. 

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • „Admin“-Berechtigungen für das Administrations-Tool des Projekts. 
  • Zusätzliche Informationen:

Voraussetzungen

Fügen Sie die folgenden Tools zu Ihrem Projekt hinzu. Siehe Projekt-Tools hinzufügen und entfernen:

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Admininstrations-Tool des Projekts. 
  2. Klicken Sie unter Projekteinstellungen auf die Registerkarte Allgemein.
  3. Scrollen Sie zu Erweitert
  4. Markieren Sie das Kontrollkästchen Arbeitsproduktivität für Budget, Änderungen und Änderungsaufträge
     Hinweis
    Weitere Informationen zu den Projekteinstellungen, die Sie aktualisieren können, finden Sie unter Allgemeine Projektinformationen aktualisieren.

    admin-advanced-enable-labor-productivity.png
  5. Klicken Sie auf Aktualisieren.