Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Exportieren von Standorten

Ziel

So exportieren Sie die Standortdaten eines Projekts mit dem Administrations-Tool des Projekts. 

Hintergrund

Sie können mit dem Administrations-Tool des Projekts eine Liste der Standorte exportieren, die in einem Projekt erstellt wurden. Die Standortdaten eines Projekts können in das CSV-Dateiformat (Comma Separated Values) exportiert werden. 

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigung:
    • Berechtigungen auf 'Admin'-Ebene für das Administrations-Tool des Projekts.
  • Unterstützte Exportdateiformate:
    • Comma-Separated Values (CSV). 

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Administrations-Tool des Projekts.
    Die Seite Allgemeine Projektinformationen wird angezeigt.
  2. Klicken Sie im rechten Bereich unter „Projekteinstellungen“ auf Standorte.
    Daraufhin wird die Seite Standorte angezeigt. 
  3. Klicken Sie auf Exportieren > CSV
    export-locations.png
    Dadurch wird eine CSV-Datei zum Standard-Downloadspeicherort Ihres Computers heruntergeladen. Wenn Sie die CSV-Datei öffnen, werden die Speicherorte in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

Siehe auch