Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Soll ich das Leistungsbeschreibungs-Tool für mein Projekt aktivieren?

Hintergrund

Das Leistungsbeschreibungs-Tool ist in den Web- und Mobilanwendungen von Procore verfügbar. Das Leistungsbeschreibungs-Tool hat eine ähnliche Funktion wie das Pläne-Tool (weitere Informationen finden Sie unter Pläne). Benutzer können Leistungsbeschreibungen hochladen, Inhalte anzeigen, Überarbeitungen verfolgen und mit Stichworten nach Inhalten suchen.

Beim Einrichten eines Projekts in Procore müssen Sie entscheiden, mit welchem Tool Sie Ihre Leistungsbeschreibung verwalten werden. 

  • Das Leistungsbeschreibungs-Tool eignet sich am besten für Projekte mit einer Leistungsbeschreibungs-PDF, die während des gesamten Projekts mit mehreren Überarbeitungen aktualisiert wird.
  • Die Seite „Leistungsbeschr.-Abschnitt“ des Administrations-Tools eignet sich am besten für Projekte ohne Leistungsbeschreibung oder mit einer Leistungsbeschreibung, die sich voraussichtlich nicht ändert oder nicht von externen Parteien als Referenz herangezogen wird.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Funktionsvergleich.

Antwort

Vergleichen Sie die Funktionen der einzelnen Optionen unten, um zu bestimmen, welche Methode zur Verwaltung der Leistungsbeschreibung für Ihr Projekt die richtige ist. Wenn Ihr Team entscheidet, dass die Seite „Administration-Leistungsbeschr.-Abschnitt“ die richtige Option für Sie ist, aktivieren Sie das Leistungsbeschreibungs-Tool nicht. Informieren Sie sich stattdessen unter dem folgenden Link darüber, wie Sie Ihre Leistungsbeschr.-Abschnitte im Administrations-Tool verwalten: Leistungsbeschr.-Abschnitte hinzufügen und bearbeiten.

Funktion Leistungsbeschreibungs-Tool Seite „Administration-Leistungsbeschr.-Abschnitte“
-- Am besten für Projekte mit einem Leistungsbeschreibungs-PDF geeignet Am besten für Projekte ohne Leistungsbeschreibungs-PDF geeignet
Massen-Upload von Leistungsbeschreibungen (ohne PDFs) über Excel-Tabelle   icon-mindtouch-table-check.png
Erstellen Sie „spontan“ einen Leistungsbeschr.-Abschnitt aus anderen Tools in Procore, wie z. B. Einreichungen, Rückfragen usw. icon-mindtouch-table-check.png icon-mindtouch-table-check.png
Verweisen Sie für Posten in Procore auf die Nummer des Leistungsbeschr.-Abschnitts icon-mindtouch-table-check.png icon-mindtouch-table-check.png
Verknüpfen Sie die PDFs des Leistungsbeschr.-Abschnitts mit Posten in Procore und lassen Sie die PDF-Dateien innerhalb des Postens anzeigen  icon-mindtouch-table-check.png  
Suchen Sie in der Leistungsbeschreibung nach Stichwörtern icon-mindtouch-table-check.png  
Suchen und filtern Sie nach Leistungsbeschr.-Abschnitten im Leistungsbeschreibungsprotokoll icon-mindtouch-table-check.png  
Laden Sie neue Überarbeitungen hoch und verweisen Sie auf alte Überarbeitungen der Leistungsbeschreibung icon-mindtouch-table-check.png  

Für Projekte mit vorhandenen Leistungsbeschreibungen:

Wenn Sie die Registerkarte „Leistungsbeschreibungen“ für ein Projekt aktivieren, in dem Sie bereits Leistungsbeschreibungen über die Registerkarte „Administration“ des Projekts hochgeladen oder Einreichungen, Rückfragen oder andere Posten erstellt haben, denen die Nummer eines Leistungsbeschr.-Abschnitts zugeordnet ist, beachten Sie bitte die Folgendes:

  • Wenn das Leistungsbeschreibungs-Tool aktiviert ist, werden standardmäßig alle vorhandenen Leistungsbeschr.-Abschnitte in das neu aktivierte Tool migriert. Sie werden in eine Standardabteilung „100 – Nicht klassifiziert“ eingeordnet. (Bevor die Registerkarte „Leistungsbeschreibung“ aktiviert wird, befindet sich die Liste unter der Registerkarte „Administration“ des Projekts). Diese Leistungsbeschr.-Abschnitte sind normalerweise immer noch mit Posten in anderen Procore-Tools wie Einreichungen und Rückfragen verknüpft und können daher nicht gelöscht werden. Leistungsbeschr.-Abschnitte können nur gelöscht werden, wenn sie nicht mit anderen Posten in Procore verknüpft sind.
  • Bevor Sie PDF-Datei Ihrer Leistungsbeschreibung hochladen, ist es wichtig, dass Sie Ihre bestehende Leistungsbeschreibung so bearbeiten, dass sie mit der entsprechenden Leistungsbeschreibung in Ihrem PDF übereinstimmt. Procore verwendet die Textextraktion, um nach Übereinstimmungen in Ihrem PDF zu suchen.
  • Leerzeichen, Bindestriche und Punkte werden bei der Suche nach Übereinstimmungen weggelassen, so dass 033000 für „Ortbeton“ mit 03-3000 sowie 03-30-00, 03 3000, 03 30 00 usw. übereinstimmen würde.
  • Sobald Sie Ihre tatsächlichen Leistungsbeschreibungen im PDF-Format in das neu aktivierte Tool hochladen, werden alle neuen Leistungsbeschreibungsnummern, die mit bereits vorhandenen Leistungsbeschreibungsnummern übereinstimmen, zusammengeführt und die mit dem Leistungsbeschr.-Abschnitt verknüpften Posten (Rückfragen, Einreichungen usw.) werden aktualisiert. Diese Posten enthalten jetzt einen Link zum entsprechenden Abschnitt Ihrer aktuellen Leistungsbeschreibung, um die Leistungsbeschreibungsinformationen anzuzeigen.
  • Nachdem Sie Ihre Leistungsbeschreibung auf der Überprüfungsseite veröffentlicht haben, sehen Sie, dass es jetzt eine Schaltfläche „Öffnen“ gibt, um das Leistungsbeschreibungs-PDF in der Listenanzeige anzuzeigen. Sie können eine Leistungsbeschreibung auch direkt aus einer Einreichung oder Rückfrage selbst anzeigen, da die Leistungsbeschreibungsnummer zu einem anklickbaren Hyperlink wird. Einzelheiten finden Sie im Beispiel unten:


    image.png

 

Aktivieren von Leistungsbeschreibung

Wenn Sie nach dem Lesen des obigen Artikels das Tool in Ihren vorhandenen Projekten aktivieren möchten, sollten Sie zunächst die folgenden Änderungen vornehmen:

Siehe auch