Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Verwalten der Datei- und Ordnerverfolgung im Tool für Dokumente auf Projektebene

Ziel

Um zu verwalten, wer Dateien oder Ordner im Dokumenten-Tool auf Projektebene verfolgt.

Hintergrund

Wenn Sie über Administratorrechte für das Dokumenten-Tool verfügen, können Sie festlegen, dass bestimmte Benutzer Änderungen an Dateien und Ordnern verfolgen. Personen auf einer Tracking-Liste erhalten ungefähr eine (1) Stunde nach dem Hinzufügen, Aktualisieren oder Löschen einer Datei eine automatische Zusammenfassungs-E-Mail.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigung:
    • 'Admin'-Berechtigungen für das Dokumenten-Tool.

Video

Tipp! Um zum entsprechenden Abschnitt des unten stehenden Schulungsvideos zu springen, klicken Sie auf die Kapitel chapters.png Symbol auf dem Videoplayer und wählen Sie Tracking verwalten.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Dokumenten-Tool des Projekts.
  2. Suchen Sie die Datei oder den Ordner, für die Sie das Tracking verwalten möchten.
  3. Wenn das Informationsfenster noch nicht geöffnet ist, klicken Sie auf das Info icon-info2.png Symbol.
  4. Klicken Sie auf Tracking, um den Abschnitt Tracking zu erweitern.
  5. Klicken Sie auf Tracking verwalten .
    documents-manage-tracking.png
  6. Wählen Sie aus den folgenden Optionen:
    • Fügen Sie Benutzer zur Tracking-Liste hinzu:
      • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Benutzern, die die Datei oder den Ordner verfolgen sollen.
        Hinweis: Um in dieser Liste angezeigt zu werden, müssen Benutzer mindestens über die Berechtigung "Nur Lesen" für das Dokumenten-Tool verfügen.
    • Nutzer aus der Tracking-Liste entfernen:
      • Deaktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Benutzern, die die Datei oder den Ordner nicht mehr verfolgen sollen.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Siehe auch