Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Aktivieren Sie das Direktkosten-Tool

Ziel

Das Direktkosten-Tool für Ihr Procore-Projekt aktivieren.

Hintergrund

Das Tool Direkte Kosten des Projekts soll Ihnen helfen, alle direkten Kostenglossary-of-terms#Direct_Costs (Ausgaben und Rechnungen) zu verfolgen, die nicht mit Sekundärverträgen verknüpft sind. Beispiele sind Rahmenbedingungen und Eigenleistungen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Berechtigungen auf 'Admin'-Ebene für das Administrations-Tool des Projekts.
  • Anforderungen:
    • Der Procore-Administrator Ihres Unternehmens muss eine Anfrage zur Aktivierung des Procore point of contact senden.
    • Nachdem Ihr Procore point of contact das Direktkosten-Tool im Backend des Procore-Kontos Ihres Unternehmens aktiviert hat, muss Ihr Procore-Administrator die Zugriffsberechtigungen für das Tool aktualisieren. Siehe Berechtigungsvorlagen verwalten . Die Berechtigungsrichtlinien für jede Rolle sind unten:
      • Architekt/Ingenieur: Keine
      • Projektmanager: Admin
      • Inhaber/CM: Keine
      • Subunternehmer: Keine
      • Vorgesetzter: Keine
    • Für Unternehmen, die das ERP-Integrationstool verwenden:
      • Sage 300 CRE® und Viewpoint® Vista™ Um Projektkostentransaktionen in ein Procore-Budget zu importieren und somit die Werte in der Spalte „Direkte Kosten“ Ihrer Budgeteinzelposten abzubilden, müssen Sie das Tool „Direkte Kosten“ in den Procore-Projekten aktivieren, die Sie synchronisieren möchten.  Siehe Aktivieren des Tools „Direkte Kosten“.

Schritte

Um das Direktkosten-Tool zu aktivieren, gehen Sie bei jedem Projekt, das das Tool erfordert, wie folgt vor:

 Achtung
Um den Verlust Ihrer direkten Kostendaten zu vermeiden, wird dringend empfohlen, das Tool NICHT zu deaktivieren, nachdem es aktiviert und in einem Procore-Projekt verwendet wurde. Dies führt zum unwiederbringlichen Verlust der entstandenen direkten Kosten.
  1. Navigieren Sie zum Administrations-Tool des Projekts.
  2. Klicken Sie auf Aktive Tools.
  3. Scrollen Sie zu Finanzmanagement .
  4. Setzen Sie ein Häkchen in das Feld Direktkosten.
     Tipp
    Möchten Sie ändern, wo das Werkzeug Direktkosten im Menü Projektwerkzeuge von Procore angezeigt wird? Um das Menüelement des Tools an die gewünschte Position in der Liste „Finanzmanagement“ im Menü „Projekttools“ zu verschieben, klicken Sie auf das vertical grip (⋮⋮) und ziehen Sie es per Drag-and-Drop an eine beliebige Position innerhalb der Liste.
  5. Klicken Sie auf Aktualisieren.

 

If you would like to learn more about Procore's cost management software and how it can help your business, please visit our construction cost management software product page icon-external-link.png.