Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Nachricht für Workforce Planning senden

Ziel

So senden Sie E-Mail- und SMS-Nachrichten an Personen für Workforce Planning.

Hintergrund

Bei der Verwaltung Ihrer Arbeitskräfte können Sie Nachrichten senden, um hilfreiche Informationen zu übermitteln, z. B. Aktualisierungen des Wetters, Terminpläne oder Informationen zu bestimmten Positionen.

In diesem Tutorial wird gezeigt, wie Sie Nachrichten senden, Entwürfe erstellen oder Nachrichten für den späteren Versand planen können.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
  • Zusätzliche Informationen:
    • Nachrichten, die in Workforce Planning gesendet werden, erscheinen NICHT in den E-Mails in Procore.
    • Standardmäßig können Sie nur die von Ihnen erstellten Nachrichten sehen. Damit andere Benutzer Ihre Nachricht sehen können, markieren Sie beim Erstellen einer Nachricht das Feld „Alle Benutzer können diese Nachricht sehen“.
    • Die Nachrichten können einzeln oder an eine Gruppe gesendet werden.
      • Einzelperson. 
        • Die Nachricht wird an jeden Empfänger einzeln gesendet.
        • Die Empfänger sehen nicht, dass die Nachricht an mehrere Personen gesendet wurde.
        • Die Antwort des Empfängers geht nur an den Absender der ursprünglichen Nachricht.
      • Gruppe.
        • Die Nachricht wird als eine Nachricht an die gesamte Gruppe gesendet.
        • Jeder Empfänger kann alle Personen sehen, an die die Nachricht gesendet wurde.
        • Wenn ein Empfänger antwortet, erhält jeder Empfänger in der Gruppe die Antwort in einer Nachrichtenkette.
        • Gruppennachrichten werden idealerweise für Diskussionen zwischen mehreren Personen verwendet.
    • Empfänger:
    • Mit dem Nachrichten-Tool haben Sie die folgenden Möglichkeiten:
      • Senden Sie Nachrichten an einzelne oder mehrere Personen.
    • Auf den Zuweisungstafeln oder mit dem Zuweisungs-Gantt haben Sie die folgenden Möglichkeiten:
      • Senden Sie Nachrichten an alle Personen, die einem Projekt an einem bestimmten Datum oder innerhalb eines bestimmten Datumsbereichs zugewiesen sind.
    • Wenn Sie eine Nachricht planen, die in der Zukunft gesendet werden soll, oder einen Entwurf für mehrere Empfänger erstellen, werden einzelne Nachrichten erstellt und für jeden Empfänger unabhängig verwaltet. Siehe Geplante Nachrichten für Workforce Planning verwalten und Nachrichtenentwürfe für Workforce Planning verwalten.

Schritte

Sie können in Workforce Planning von drei (3) Stellen aus Nachrichten senden:

Senden von Nachrichten über das Nachrichten-Tool

Verwenden Sie die Nachrichten, um Nachrichten an alle Personen in Ihrer Personenliste zu senden, deren Profil so konfiguriert ist, dass sie Nachrichten per E-Mail, SMS oder über die Einsatzplanung/LaborChart-App erhalten.

  1. Navigieren Sie zum Tool Workforce Planning auf Unternehmensebene.
  2. Klicken Sie auf Kommunikation und wählen Sie Nachrichten aus.
  3. Klicken Sie auf Neu.
  4. Optional: Geben Sie einen Betreff ein.
  5. Geben Sie die Nachricht ein, die Sie senden möchten.
  6. Wählen Sie den Nachrichtentyp:
    • Einzelne Nachrichten. Wählen Sie diese Option, um dieselbe Nachricht als Einzelnachricht an mehrere Empfänger zu senden.
    • Gruppennachricht. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht an mehrere Empfänger zu senden.
  7. Klicken Sie auf Empfänger hinzufügen und wählen Sie weitere Empfänge raus.
    Hinweise:
    • Sie können diesen Schritt wiederholen, um weitere Empfänger hinzuzufügen.
    • Wenn Sie einen Empfänger entfernen möchten, klicken Sie auf das Symbol Entfernen icon-delete-wfp.png neben dem Namen des Empfängers.
  8. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Alle Benutzer können diese Nachricht sehen“, um anderen Benutzern den Zugriff auf die Nachricht im Nachrichten-Tool zu ermöglichen.
  9. Wählen Sie aus, wann die Nachricht gesendet werden soll:
    • Jetzt senden. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht sofort zu versenden.
    • Terminplan. Stellen Sie den Umschalter für „Zustellung planen“ auf die Position EIN , um die Nachricht zu planen.
      1. Geben Sie das Datum und Uhrzeit für das Senden der geplanten Nachricht ein.
      2. Klicken Sie auf Terminplan.
    • Entwurf speichern. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht als Entwurf zu speichern. 
      Hinweis: Sie können den Entwurf zu einem späteren Zeitpunkt über Ihre Nachrichtenentwürfe versenden.

Nachrichten von den Zuweisungstafeln aus senden

Von den Zuweisungstafeln aus können Sie Nachrichten an alle Personen mit Zuweisungen für ein Projekt an einem bestimmten Datum oder innerhalb eines bestimmten Datumsbereichs senden.

  1. Navigieren Sie zum Tool Workforce Planning auf Unternehmensebene.
  2. Klicken Sie auf Zuweisungen und wählen Sie Zuweisungstafeln.
  3. Klicken Sie auf die Ellipse icon-ellipsis-wfp.png für das Projekt, für das Sie die Nachricht senden möchten.
  4. Wählen Sie Personen benachrichtigen.
  5. Wählen Sie aus, an wen die Nachricht gesendet werden soll, je nachdem, wer an diesem Tag eine Zuweisung hat.
    • Aktuell angezeigter Tag. Personen, die am aktuellen Tag eine Zuweisung haben, der auf den Zuweisungstafeln angezeigt wird.
    • Zeitspanne. Personen mit einer Zuweisung innerhalb einer bestimmten Zeitspanne.
      1. Wählen Sie das Startdatum der Zeitspanne aus.
      2. Wählen Sie ein Enddatum oder die Anzahl der Wochen ab dem Startdatum.
  6. Klicken Sie auf Nachricht erstellen.
  7. Optional: Geben Sie einen Betreff ein.
  8. Geben Sie die Nachricht ein, die Sie senden möchten.
  9. Wählen Sie den Nachrichtentyp:
    • Einzelne Nachrichten. Wählen Sie diese Option, um dieselbe Nachricht als Einzelnachricht an mehrere Empfänger zu senden.
    • Gruppennachricht. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht an mehrere Empfänger zu senden.
  10. Optional: Klicken Sie auf Empfänger hinzufügen und wählen Sie weitere Empfänger aus.
    Anmerkungen:
    • Sie können diesen Schritt wiederholen, um weitere Empfänger hinzuzufügen.
    • Wenn Sie einen Empfänger entfernen möchten, icon-delete-wfp.png klicken Sie auf das Symbol Entfernen neben dem Namen des Empfängers.
  11. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Alle Benutzer können diese Nachricht sehen“, um anderen Benutzern den Zugriff auf die Nachricht im Nachrichten-Tool zu ermöglichen.
  12. Wählen Sie aus, wann die Nachricht gesendet werden soll:
    • Jetzt senden. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht sofort zu versenden.
    • Terminplan. Stellen Sie den Umschalter für „Zustellung planen“ auf die Position EIN , um die Nachricht zu planen.
      1. Geben Sie das Datum und Uhrzeit für das Senden der geplanten Nachricht ein.
      2. Klicken Sie auf Terminplan.
    • Entwurf speichern. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht als Entwurf zu speichern. 
      Hinweis: Sie können den Entwurf zu einem späteren Zeitpunkt über Ihre Nachrichtenentwürfe versenden.

Nachrichten vom Zuweisungs-Gantt aus senden

Vom Zuweisungs-Gantt aus können Sie Nachrichten an alle Projektbeauftragten an einem bestimmten Datum oder innerhalb einer bestimmten Zeitspanne senden.

  1. Navigieren Sie zum Tool Workforce Planning auf Unternehmensebene.
  2. Klicken Sie auf Zuweisungen und wählen Sie Zuweisungs-Gantt.
  3. Wählen Sie Projekte.
    clipboard_ed866d13205e3cd61fb36714149345880.png
  4. Klicken Sie auf die Ellipse icon-ellipsis-wfp.png für das Projekt, für das Sie die Nachricht senden möchten.
  5. Wählen Sie Personen benachrichtigen.
  6. Wählen Sie einen Empfänger aus, je nachdem, wer an diesem Tag eine Zuweisung hat.
    • Aktuell angezeigter Tag. Personen, die an dem ausgewählten Tag eine Zuweisung haben.
    • Zeitspanne. Personen mit einer Zuweisung innerhalb einer bestimmten Zeitspanne.
      1. Wählen Sie das Startdatum der Zeitspanne aus.
      2. Wählen Sie ein Enddatum oder die Anzahl der Wochen ab dem Startdatum.
  7. Klicken Sie auf Nachricht erstellen.
  8. Optional: Geben Sie einen Betreff ein.
  9. Geben Sie die zu versendende Nachricht ein.
  10. Wählen Sie den Nachrichtentyp:
    • Einzelne Nachrichten. Wählen Sie diese Option, um dieselbe Nachricht als Einzelnachricht an mehrere Empfänger zu senden.
    • Gruppennachricht. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht an mehrere Empfänger zu senden.
  11. Optional: Klicken Sie auf Empfänger hinzufügen und wählen Sie weitere Empfänger aus.
    Anmerkungen:
    • Sie können diesen Schritt wiederholen, um weitere Empfänger hinzuzufügen.
    • Wenn Sie einen Empfänger entfernen möchten, klicken Sie auf das Symbol Entfernen icon-delete-wfp.png neben dem Namen des Empfängers.
  12. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Alle Benutzer können diese Nachricht sehen“, um anderen Benutzern den Zugriff auf die Nachricht im Nachrichten-Tool zu ermöglichen.
  13. Wählen Sie aus, wann die Nachricht gesendet werden soll:
    • Jetzt senden. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht sofort zu versenden.
    • Terminplan. Stellen Sie den Umschalter für „Zustellung planen“ auf die Position EIN , um die Nachricht zu planen.
      1. Geben Sie das Datum und Uhrzeit für das Senden der geplanten Nachricht ein.
      2. Klicken Sie auf Terminplan.
    • Entwurf speichern. Wählen Sie diese Option, um die Nachricht als Entwurf zu speichern. 
      Hinweis: Sie können den Entwurf zu einem späteren Zeitpunkt über Ihre Nachrichtenentwürfe versenden.