Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Bearbeiten einer Inspektionsvorlage auf Unternehmensebene

Ziel

Bearbeiten einer Inspektionsvorlage auf Unternehmensebene.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Berechtigungen auf Administratorebene im Inspektionen-Tool auf Unternehmensebene.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen für das Tool Inspektionen auf Projektebene können Abschnitte und Posten hinzufügen und bestimmte Felder in Inspektionsvorlagen auf Unternehmensebene bearbeiten, die dem Projekt hinzugefügt wurden. Siehe Bearbeiten einer Prüfvorlage auf Projektebene.
    • Das Bearbeiten einer Inspektionsvorlage auf Unternehmensebene ändert nur zukünftige Inspektionen, die aus der Vorlage erstellt wurden, und ändert keine vorhandenen Inspektionen, die aus der Vorlage erstellt wurden.
    • Wenn Sie eine Inspektionsvorlage auf Unternehmensebene bearbeiten, werden alle Versionen der Vorlage auf Projektebene automatisch aktualisiert.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Inspektionen-Tool auf Unternehmensebene.
  2. Suchen Sie die Vorlage und klicken Sie auf Bearbeiten.
  3. Wählen Sie aus diesen Bearbeitungsoptionen:
    • Um ein Feld zu ändern, klicken Sie auf eines der bearbeitbaren Felder und überschreiben entweder den vorhandenen Eintrag oder wählen einen anderen Eintrag aus der Dropdown-Liste aus. 
    • Um die Standardantwortformulierung zu ändern, klicken Sie auf den gewünschten Antwortsatz.
      Hinweis: Die von Ihnen ausgewählte Antwortformulierung gilt für ALLE Posten in dieser Vorlage, einschließlich der Posten in früheren Inspektionen, die aus dieser Vorlage erstellt wurden.

      2019-02-01_11-30-51.png
       
    • Um den Antworttyp eines Postens hinzuzufügen oder zu bearbeiten, wählen Sie im Dropdown-Menü Antworttypen eine der folgenden Optionen auswählen:
      • Standard 
        • Standard: Benutzer können auf Posten reagieren, indem sie Bestanden/Sicher, Nicht bestanden/Gefährdet oder N/A auswählen.
        • Zahl: Benutzer können auf Posten in Form einer beliebigen positiven oder negativen Zahl mit bis zu 15 Zeichen antworten. 
        • Text: Benutzer können auf Posten mit freiem Text antworten. Es gibt keine Zeichenbeschränkung für Textantworten.
        • Datum: Benutzer können auf Posten antworten, indem sie ein entsprechendes Datum hinzufügen.
      • Mehrfache Antwort
    • Um ein Vorlagenposten zu löschen, klicken Sie auf das „x“ rechts neben der Postenüberschrift.
    • Um einen Vorlagenabschnitt zu löschen, klicken Sie auf das „x“ rechts neben der Abschnittsüberschrift. Klicken Sie auf Löschen, um Ihre Entscheidung zum Löschen des Abschnitts zu bestätigen.
    • Um ein Element hinzuzufügen, klicken Sie in die leere Zeile unter dem letzten Inspektionsposten des Abschnitts (siehe folgendes Bild).
      Hinweis: Durch Drag & Drop können Sie Posten in einem Inspektionsabschnitt neu anordnen.
    • Um einen Abschnitt hinzuzufügen, klicken Sie auf + Abschnitt hinzufügen, um einen Abschnitt zu Ihrer Inspektionsvorlage hinzuzufügen. Geben Sie einen Titel für Ihren Abschnitt ein. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach aus dem Abschnitt heraus.
      Hinweis: Durch Drag & Drop können Sie Posten in einem Inspektionsabschnitt neu anordnen.
  4. Klicken Sie auf Aktualisieren, um Ihre Änderungen zu speichern.

Siehe auch