Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Aktivieren Sie das Leistungsbeschreibungstool

 Wichtig

Dieser Artikel richtet sich an Benutzer, deren Procore-Unternehmenskonto vor dem 14. Januar 2016 aktiv war. Er ist auch für Benutzer relevant, die derzeit das Leistungsbeschreibungsbuch ihres Projekts mit dem Administrations-Tool des Projekts verwalten (siehe Hinzufügen von Leistungsbeschreibungs-Abschn. zum Administrations-Tool). Wenn Ihr Unternehmen nach diesem Datum mit der Nutzung von Procore begonnen hat, werden die in Ihrer Procore-Lizenz enthaltenen Tools automatisch im Procore-Konto Ihres Unternehmens aktiviert und erfordern keine der folgenden Aktionen.

Ziel

Um das Leistungsbeschreibungs-Tool für Ihr Projekt zu aktivieren, wenn es noch nicht aktiviert ist.

Hintergrund

Das Leistungsbeschreibungs-Tool ist in den Web- und Mobilanwendungen von Procore verfügbar. Das Leistungsbeschreibungs-Tool hat eine ähnliche Funktion wie das Pläne-Tool (weitere Informationen finden Sie unter Pläne). Benutzer können Leistungsbeschreibungen hochladen, Inhalte anzeigen, Überarbeitungen verfolgen und mit Stichworten nach Inhalten suchen.

Beim Einrichten eines Projekts in Procore müssen Sie entscheiden, mit welchem Tool Sie Ihre Leistungsbeschreibung verwalten werden. 

  • Das Leistungsbeschreibungs-Tool eignet sich am besten für Projekte mit einer Leistungsbeschreibungs-PDF, die während des gesamten Projekts mit mehreren Überarbeitungen aktualisiert wird.
  • Die Seite „Leistungsbeschr.-Abschnitt“ des Administrations-Tools eignet sich am besten für Projekte ohne Leistungsbeschreibung oder mit einer Leistungsbeschreibung, die sich voraussichtlich nicht ändert oder nicht von externen Parteien als Referenz herangezogen wird.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Funktionsvergleich.

Klicken Sie auf den Link unten, um den Unterschied zwischen der Verwendung des Leistungsbeschreibungs-Tools zum Verwalten der Leistungsbeschreibung und des Administrations-Tools zum Referenzieren von Leistungsbeschr.-Abschnittsnummern zu verstehen.

SEHEN SIE DEN FUNKTIONSVERGLEICH AN (Klicken Sie mich an!)

Das Leistungsbeschreibungs-Tool ist in den Web- und Mobilanwendungen von Procore verfügbar. Das Leistungsbeschreibungs-Tool hat eine ähnliche Funktion wie das Pläne-Tool (weitere Informationen finden Sie unter Pläne). Benutzer können Leistungsbeschreibungen hochladen, Inhalte anzeigen, Überarbeitungen verfolgen und mit Stichworten nach Inhalten suchen.

Beim Einrichten eines Projekts in Procore müssen Sie entscheiden, mit welchem Tool Sie Ihre Leistungsbeschreibung verwalten werden. 

  • Das Leistungsbeschreibungs-Tool eignet sich am besten für Projekte mit einer Leistungsbeschreibungs-PDF, die während des gesamten Projekts mit mehreren Überarbeitungen aktualisiert wird.
  • Die Seite „Leistungsbeschr.-Abschnitt“ des Administrations-Tools eignet sich am besten für Projekte ohne Leistungsbeschreibung oder mit einer Leistungsbeschreibung, die sich voraussichtlich nicht ändert oder nicht von externen Parteien als Referenz herangezogen wird.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Funktionsvergleich.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigung:
    • Berechtigung auf 'Admin'-Ebene für das Administrations-Tool des Projekts.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Nachdem Ihr Procore point of contact das Tool aktiviert hat, empfiehlt Procore, dass Sie Ihre Standardberechtigungsvorlagen aktualisieren. Siehe Berechtigungsvorlagen verwalten .

Schritte

  1. Der Procore-Administrator Ihres Unternehmens muss eine Anfrage an den Procore point of contact Ihres Unternehmens senden.
  2. Nachdem das Tool von Ihrem Procore point of contact aktiviert wurde, können Sie die unter Hinzufügen und Entfernen von Tools in einem Projekt beschriebenen Schritte ausführen.