Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Zuweisen einer Vorlage für Projektberechtigungen zu einem Benutzer im Unternehmensadressbuch

Ziel

So weisen Sie einem Benutzer im Adressbuch-Tool auf Unternehmensebene eine Vorlage für Projektberechtigungen zu.

Hintergrund

In Procore werden rollenbasierte Berechtigungen (RBP) verwendet, um den Benutzerzugriff auf verschiedene Procore-Tools zu verwalten. Der Zugriff für jede Rolle wird in einer Berechtigungsvorlage definiert. Procore stellt seinen Kunden standardmäßig mehrere rollenbasierte Vorlagen für Projektberechtigungen zur Verfügung. Mehr dazu finden Sie unter Was ist eine Berechtigungsvorlage? und Was sind die Standardvorlagen für Projektberechtigungen in Procore?

Nachdem Sie Ihre Vorlagen für Projektberechtigungen in Procore erstellt haben, können Sie diese Vorlagen Benutzern aus dem Unternehmen- oder Projektadressbuch zuweisen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Benutzern im Unternehmensadressbuch Vorlagen zuweisen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • So legen Sie die Standardberechtigungsvorlage eines Benutzers fest:
      • Berechtigungen auf Administratorebene für das Adressbuch-Tool auf Unternehmensebene.
    • So weisen Sie einem Benutzer eine Projektberechtigungsvorlage zu:
  • Zusätzliche Informationen:
    • Die Berechtigungsstufen von Procore (z.B. Keine, Nur Lesen, Standard, Admin) definieren, welche Aktionen Benutzer ausführen können und welche Informationen sie in jedem Procore-Tool anzeigen können.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Adressbuch-Tool auf Unternehmensebene.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Benutzer.
  3. Klicken Sie neben dem Benutzer, dem Sie eine Berechtigungsvorlage zuweisen möchten, auf Bearbeiten.
  4. Scrollen Sie nach unten zum Bereich „Projekteinstellungen“ und konfigurieren Sie die folgenden Optionen:

Festlegen der Standardberechtigungsvorlage des Benutzers für neue Projekte

Diese Aufgabe kann nur von Benutzern mit Berechtigungen auf Administratorebene im Adressbuch-Tool auf Unternehmensebene ausgeführt werden.

  1. Klicken Sie im Bereich "Neue Projekteinstellungen" auf Standardvorlage auswählen .

    select-default-template.png

    Dadurch wird das Fenster „Standardberechtigungsvorlage auswählen“ angezeigt
  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Vorlage die Vorlage aus, die Sie als Standardberechtigungsvorlage des Benutzers zuweisen möchten.
    Hinweis: Als Standardberechtigungsvorlagen können nur globale Berechtigungsvorlagen ausgewählt werden.
  3. Überprüfen Sie die Berechtigungsvorschau für die ausgewählte Vorlage.

    select-default-template-window.png
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um das Fenster „Standardberechtigungsvorlage auswählen“ zu schließen.
    Wenn Sie nun den Benutzer zu einem neuen Procore-Projekt hinzufügen, werden die Einstellungen für die ausgewählte Vorlage auf das Benutzerprofil des neuen Projekts angewendet.
  5. Wenn Sie den Benutzer automatisch zu allen neuen Projekten im Procore-Konto Ihres Unternehmens hinzufügen möchten, markieren Sie Hinzufügen [Benutzername] zu allen neuen Projekten in [Firmenname]  Kontrollkästchen. Dieses Kontrollkästchen ist standardmäßig deaktiviert. 
  6. Wenn Sie dem Benutzer die Berechtigung zum Erstellen neuer Projekte mit dem Unternehmensadressbuch-Tool erteilen möchten, markieren Sie [Benutzername] zulassen.um neue Projekte zu erstellenKontrollkästchen. Dieses Kontrollkästchen ist standardmäßig deaktiviert.  
    Hinweis: Auswahl dieser Option erhält der Benutzer automatisch volle Administratorzugriffsberechtigung für die Projekte, die er in Procore erstellt.

Berechtigungsvorlagen des Benutzers für aktuelle Projekte ändern

Die Liste 'Aktuelle Projekteinstellungen' zeigt alle Procore-Projekte, auf die dem Benutzer Zugriff gewährt wurde. Außerdem wird die aktuelle Vorlagenzuweisung des Benutzers für jedes Projekt angezeigt. Sie können die Berechtigungsvorlagenzuweisung wie folgt ändern:

  1. Klicken Sie in der Liste "Aktuelle Projekteinstellungen" auf den Link Vorlage ändern.

    current-project-settings.png

    Dadurch wird das Fenster „Projektberechtigungsvorlage auswählen“ angezeigt.
  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste  Vorlage die Vorlage aus, die Sie dem Benutzer zuweisen möchten.
    Hinweis:  Sie können entweder eine globale Berechtigungsvorlage oder eine projektspezifische Berechtigungsvorlage aus dieser Liste auswählen.
  3. Überprüfen Sie die Toolberechtigungen für die ausgewählte Vorlage.
    Anmerkungen:
    • Wenn Sie eine globale Berechtigungsvorlage aus der  Vorlage , können Sie  Diese Vorlage auf alle Projekte anwenden [Benutzername] markieren. gehört bis Kontrollkästchen. Die Standardeinstellung für dieses Kontrollkästchen ist deaktiviert.
    • Wenn Sie eine projektspezifische Berechtigungsvorlage aus der Vorlagenliste auswählen, hat dieses Kontrollkästchen keine Auswirkung auf die anderen Projektvorlagenzuweisungen des Benutzers.

      select-a-project-permission-template.png
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um das Fenster „Standardberechtigungsvorlage auswählen“ zu schließen.
    Hinweis: Wenn Sie das Kontrollkästchen „Diese Vorlage auf alle Projekte anwenden“ markiert haben, zeigt das System eine Bestätigungsmeldung an. Klicken Sie auf OK, um die Vorlagenänderung zu bestätigen.

    confirm-apply.png

    Das System wendet die Vorlagenänderung wie angegeben auf die Projekte des Benutzers an.  

    current-project-template-changed.png

Siehe auch