Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Wie genehmige ich die Rechnung eines Bauherrs?

Antwort

Wenn Sie der Projektinhaber eines Procore-Projekts sind, das im Procore-Konto eines Generalunternehmers verwaltet wird, sendet Ihnen Ihr Auftragnehmer möglicherweise eine PDF-Kopie des Detail-Tabs eines owner invoice. In einigen Fällen wird die Rechnung möglicherweise nur zu Informationszwecken an Sie weitergegeben. In anderen Fällen kann der Auftragnehmer Ihnen die PDF-Kopie der Rechnung zusenden, um Ihre schriftliche Genehmigung einzuholen.

Wenn Sie Eigentümer sind und gebeten wurden, die Rechnung Ihres Auftragnehmers zu überprüfen, erhalten Sie eine Nachricht mit einer Betreffzeile, die dieser ähnelt: „FW: Eigentümerrechnung: #1 für Primärvertrag #1 - 30.08.20 - 09 /05/20.“

Um Ihre Zustimmung anzuzeigen:

  1. Suchen Sie die E-Mail-Nachricht in Ihrem Posteingang und öffnen Sie diese.
  2. Wählen Sie aus diesen Optionen:
    • Klicken Sie auf den Link PDF anzeigen. Dies öffnet eine PDF-Kopie der Zahlungsaufforderung und der Zahlungsbescheinigung.
      ODER
    • Klicken Sie auf den Link Diese Rechnung an Bauherr anzeigen, um die Rechnung in Procore zu überprüfen.
      Hinweis:
      • Wenn Sie derzeit nicht bei Procore angemeldet sind, werden Sie aufgefordert, Ihre Anmeldedaten einzugeben. 
      • Wenn Sie keine Anmeldedaten für das Procore-Konto des Generalunternehmers haben, können Sie die Rechnung nicht in Procore anzeigen. 
  3. Überprüfen Sie die Inhalte der Rechnung. 
  4. Optional. Wenn Sie auf die E-Mail antworten möchten, um Ihre Zustimmung oder Ablehnung schriftlich zu bestätigen, klicken Sie auf Antworten und geben Sie die entsprechende Nachricht ein. Dadurch wird Ihre E-Mail an die Antwortadresse von Procore für die Rechnung gesendet und eine Kopie Ihrer Antwort auf der Registerkarte „E-Mails“ im Primärvertrag in Procore gespeichert.
 Wichtig
  • Nachdem der Generalunternehmer Ihre Zustimmung per E-Mail erhalten hat, muss der Rechnungsstatus vom Auftragnehmer manuell auf „Genehmigt“ aktualisiert werden.