Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Aktualisieren und Hochladen einer Projektplan-Datei

Ziel

Den Projektplan in der ursprünglichen Software aktualisieren und die Aktualisierungen des Plans in Procore hochladen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Berechtigungen auf der Ebene „Administrator“ für das Terminplan-Tool des Projekts.
  • Zusätzliche Informationen:
 Wichtig

Wenn Sie einen aktualisierten Projektplan per Drag & Drop in das Terminplan-Tool auf Projektebene in Procore hochladen, stellen Sie sicher, dass Sie denselben Dateinamen verwenden, der zuvor hochgeladen wurde. Auf diese Weise werden die Informationen im Abschnitt „Verlauf Terminplan-Änderungsanforderungen“ NICHT gelöscht. Außerdem können Sie so sicherstellen, dass Sie keine doppelten Lookahead-Terminplanaktivitäten haben.

  • Unterstützte Dateiformate: Die unten aufgeführten Dateitypen können direkt hochgeladen werden:

    • MPP (Microsoft Project)       
    • MPX (Microsoft Project, SureTrak)        
    • XER (Primavera P6, Primavera Auftragnehmer)        
    • PP (Asta Powerproject, Asta Easyplan)        
    • XML (formatiert für Microsoft Project, e.g. Smartsheet, OpenProject)         
    • XML (Primavera PMXML)        
    • PPX (Phoenix-Projektmanager)         
    • FTS (FastTrack-Terminplan)         
    • POD (ProjectLibre)         
    • GAN (GanttProject)        
    • PEP (TurboProject)         
    • PRX (Primavera P3)          
    • STX (Primavera SureTrak)         
    • CDPX (ConceptDraw PROJEKT)          
    • CDPZ (ConceptDraw PROJEKT)          
    • SP (Synchro Scheduler)         
    • ZIP (komprimierte Datei, die einen der oben aufgeführten unterstützten Dateitypen enthält)

Schritte

  1. Rufen Sie das Terminplan-Tool des Projekts auf.
  2. Klicken Sie in der Anzeige Gantt auf + Terminplan hochladen.
    Hinweis: Sie werden automatisch zur Seite Terminplan aktualisieren der Konfigurationseinstellungen des Tools weitergeleitet. 
  3. Wählen Sie eine Terminplan-Datei von Ihrem Computer aus. 
    • Klicken Sie auf den Link Datei anhängen und wählen Sie Ihre Terminplan-Datei aus.
      ODER
    • Ziehen Sie die Terminplan-Datei von Ihrem Computer in den Bereich Drag & Drop von Dateien.
  4. Navigieren Sie zur Terminplan-Datei auf Ihrem Computer oder im Netzwerk und klicken Sie dann auf Öffnen
  5. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf Aktualisieren.
    Hinweis:
    • Die Meldung „Terminplan hochgeladen, Verarbeitung sollte in Kürze starten“ erscheint. Ihr Terminplan wird in eine Warteschlange gestellt, und das System aktualisiert die einzelnen Aufgaben des Terminplans nacheinander. Je nach der Anzahl der Aufträge in der Warteschlange und der Größe Ihres Projektplans kann der Überschreibungsvorgang einige Zeit in Anspruch nehmen. Während dieses Vorgangs können Sie in Procore weiterarbeiten 
    • Wichtig! Während der Terminplan aktualisiert wird, sollten Sie nicht versuchen, eine weitere Aktualisierung für einen Terminplan hochzuladen. Dadurch wird ein zweiter Auftrag in die Warteschlange aufgenommen, und die Aufträge werden in der Reihenfolge bearbeitet, in der sie in das System hochgeladen wurden. 

 

 

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Berechtigungen auf der Ebene „Administrator“ für das Terminplan-Tool des Projekts.
  • Zusätzliche Informationen:
 Wichtig

Wenn Sie einen aktualisierten Projektplan per Drag & Drop in das Terminplan-Tool auf Projektebene in Procore hochladen, stellen Sie sicher, dass Sie denselben Dateinamen verwenden, der zuvor hochgeladen wurde. Auf diese Weise werden die Informationen im Abschnitt „Verlauf Terminplan-Änderungsanforderungen“ NICHT gelöscht. Außerdem können Sie so sicherstellen, dass Sie keine doppelten Lookahead-Terminplanaktivitäten haben.

  • Unterstützte Dateiformate: Die unten aufgeführten Dateitypen können direkt hochgeladen werden:

    • MPP (Microsoft Project)       
    • MPX (Microsoft Project, SureTrak)        
    • XER (Primavera P6, Primavera Auftragnehmer)        
    • PP (Asta Powerproject, Asta Easyplan)        
    • XML (formatiert für Microsoft Project, e.g. Smartsheet, OpenProject)         
    • XML (Primavera PMXML)        
    • PPX (Phoenix-Projektmanager)         
    • FTS (FastTrack-Terminplan)         
    • POD (ProjectLibre)         
    • GAN (GanttProject)        
    • PEP (TurboProject)         
    • PRX (Primavera P3)          
    • STX (Primavera SureTrak)         
    • CDPX (ConceptDraw PROJEKT)          
    • CDPZ (ConceptDraw PROJEKT)          
    • SP (Synchro Scheduler)         
    • ZIP (komprimierte Datei, die einen der oben aufgeführten unterstützten Dateitypen enthält)