Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Einen Vorfall schließen

Ziel

So schließen Sie einen Vorfall mit dem Vorfälle-Tool des Projekts.

Hintergrund

Sie können für einen Vorfall den Status Geschlossen einstellen, um alle Verantwortlichen darüber zu informieren, dass der Vorfall nicht mehr untersucht wird.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Um einen Vorfall zu schließen, benötigen Sie Berechtigungen auf „Admin“-Ebene im Vorfälle-Tool des Projekts.
    • Um einen von Ihnen erstellten Vorfall zu schließen, brauchen Sie „Standard“-Berechtigungen im Vorfälle-Tool des Projekts.

Voraussetzungen

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Vorfälle-Tool des Projekts.
  2. Gehen Sie auf der Registerkarte Vorfälle wie folgt vor:
    1. Suchen Sie den Vorfall in der Liste. Klicken Sie dann auf Bearbeiten.
    2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Status die Option Geschlossen aus.
  3. Scrollen Sie zum Ende der Seite. Klicken Sie dann auf Aktualisieren.

Siehe auch

 

If you would like to learn more about Procore's incident management software and how it can help your business, please visit our construction incidents software product page icon-external-link.png.