Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Pläne als veraltet markieren

Ziel

Um Pläne als veraltet zu markieren, anstatt sie aus dem Werkzeug „Pläne“ zu löschen.

Hintergrund

Die Option „veraltet“ von Procore im Werkzeug „Pläne“ ermöglicht es Benutzern, anzuzeigen, dass bestimmte Pläne in ihrem Projekt veraltet oder anderweitig für den aktuellen Satz des Projekts nicht relevant sind.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Admin“-Berechtigungen für das Plantool des Projekts.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Wenn ein Plan als veraltet markiert ist, können Sie ihn weiterhin referenzieren. Er ist jedoch im aktuellen Satz Ihres Projekts nicht mehr sichtbar.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Tool Pläne des Projekts.

  2. Klicken Sie neben dem Plan, den Sie öffnen möchten, auf die Schaltfläche Info.
  3. Klicken Sie im Abschnitt „Allgemein“ auf Bearbeiten.
  4. Markieren Sie das Kontrollkästchen neben Veraltet.
  5. Klicken Sie auf Aktualisieren.
    Der Plan hat nun ein rotes Banner mit einer Warnung, dass der Plan als veraltet markiert wurde.
    Hinweis: Der veraltete Plan erscheint nicht mehr im Satz „Aktuelle Pläne“, wird aber in den ursprünglichen Plansätzen mit einem grauen, kursiven Titel aufgeführt. Auf veraltete Pläne kann über die Seite „Alle Sätze und Revisionen“ zugegriffen werden.

    cover sheet arrow.jpg

Markierung eines Plan als veraltet aufheben

  1. Navigieren Sie zum Tool Pläne des Projekts.
    Hinweis: Wenn Ihr Projekt Planbereiche verwendet, müssen Sie einen Bereich auswählen.
  2. Klicken Sie unter „Planberichte“ auf Alle Sätze und Revisionen.
  3. Suchen Sie die veraltete Pläne in der Liste.
    Hinweis: Veraltete Pläne werden grau und kursiv dargestellt.
  4. Klicken Sie auf die Revisionsnummer, die Sie für den veralteten Plan öffnen möchten.
    Hinweis: Dadurch wird die Seite „Allgemeine Informationen“ des Plans geöffnet, auf der alle Versionen des Plans aufgelistet sind.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  6. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Veraltet.
  7. Klicken Sie auf Aktualisieren.
    Der Plan wird nun in dem Plansatz angezeigt, in den er ursprünglich hochgeladen wurde.