Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Was sind die Standard-Berechtigungsstufen in Procore?

Antwort

Die Verwaltung des Benutzerzugriffs auf die verschiedenen Tools im Procore-Konto Ihres Unternehmens ist ein wichtiger Bestandteil der erfolgreichen Implementierung und Aufrechterhaltung der Procore-Nutzung in Ihrem Unternehmen.

In Procore wird der Zugriff auf alle Tools durch vier Hauptberechtigungsstufen definiert:

  • Keine
  • Nur Lesen
  • Standard
  • Administration

Einige Tools unterstützen auch granulare Berechtigungen, die es Benutzern mit der Berechtigungsstufe „Nur Lesen“ oder „Standard“ erlauben, bestimmte Aufgaben auszuführen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Aktionen, die von Benutzern mit jeder Berechtigungsstufe und granularen Berechtigung ausgeführt werden können, finden Sie unter Benutzerberechtigungsmatrix – Web und Benutzerberechtigungsmatrix – Mobile.

Berechtigungen für die Procore-Tools auf Unternehmens- und Projektebene können entweder einzelnen Benutzern erteilt werden oder mithilfe von Berechtigungsvorlagen Gruppen von Benutzern, die dieselben Berechtigungsstufen für dieselben Tools in Ihrem Procore-Konto benötigen. Siehe Vorlagen für Projektberechtigungen verwalten und Vorlagen für Unternehmensberechtigungen verwalten.

Siehe auch