Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Was sind benutzerdefinierte Felder und welche Procore-Tools unterstützen sie?

Antwort

Benutzerdefinierte Felder sind zusätzliche Felder, die im Administrations-Tool auf Unternehmensebene für bestimmte Tools auf Projektebene in Procore über konfigurierbare Feldsätze hinzugefügt und angepasst werden können. Siehe Was sind konfigurierbare Feldsätze und welche Procore-Tools unterstützen sie?

Diese Funktionalität ist getrennt von benutzerdefinierten Feldern, die auf den Konfigurationsseiten für Meetings, Einreichungen und Rückfragen des Projekts erstellt werden können, und von den benutzerdefinierten Feldern, die vom Custom Solutions-Team als Zusatzdienst hinzugefügt werden können. Siehe Erste Schritte mit benutzerdefinierten Feldern vom Team für benutzerdefinierte Lösungen.

Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Feld erstellen, müssen Sie einen Feldtyp aus dem Dropdown-Menü auswählen (z. B. Nur-Text, Zahl, Kontrollkästchen, Einzelauswahl oder Mehrfachauswahl). Anschließend können Sie das benutzerdefinierte Feld als erforderlich, optional oder ausgeblendet markieren, um zu steuern, wie es in Projekten angezeigt wird. Siehe Neue benutzerdefinierte Felder erstellen.

Informationen darüber, wie Sie konfigurierbare Feldsätze über die Procore-API abrufen können, finden Sie unter Liste der konfigurierbaren Feldsätze im Procore Developers Center.

Unterstützte Tools

Die folgenden Tools auf Projektebene unterstützen benutzerdefinierte Felder, die im Administrations-Tool auf Unternehmensebene erstellt wurden.

Tool Mit benutzerdefinierten Feldern konfigurierbare Fieldsets Anzahl zulässiger benutzerdefinierter Felder pro Feldsatz

Demnächst verfügbar  Administration (Projektebene)*

Projekt
Hinweis: Es kann nur ein „Projekt“-Feldsatz erstellt werden, der dann für alle neuen und bestehenden Projekte gilt. Siehe Erstellen eines Standard-Projektfeldsatzes.
10

Korrespondenz

  • Korrespondenztyp
    Hinweis: Jeder der benutzerdefinierten Korrespondenztypen Ihres Unternehmens verfügt über einen eigenen Feldsatz.
15

Bautagebuch

  • Arbeitskräfteprotokoll
  • Anmerkungsprotokoll
  • Besucherprotokoll
5
Pläne
  • Planrevision
    Hinweis:
    Alle Daten, die für benutzerdefinierte Felder in einer Zeichnungsrevision eingegeben werden, sind spezifisch für die Revision, zu der sie hinzugefügt wurde. Es wird nicht auf ältere oder neuere Planrevisionen übertragen. 
10
Dokumente (Projektdokumente)
  • Unterlagen
    Hinweis:
    Benutzerdefinierte Felder, die für das Dokumenten-Tool erstellt wurden, können nicht als erforderlich markiert werden und sind für die Dateneingabe optional.
10

Vorfälle

  • Vorfall
  • Verletzung/Krankheit
  • Sachschaden
  • Umwelt
  • Beinahe-Unfall
  • Zeugenaussage
  • Aktion
15

Inspektionen

  • Nicht verknüpft
  • Qualität
  • Sicherheit
  • Inbetriebnahme
  • Umwelt
    Hinweis: Jeder der benutzerdefinierten Inspektionstypen Ihres Unternehmens verfügt über einen eigenen Feldsatz.
10

Bemerkungen

  • Inbetriebnahme
  • Umwelt
  • Qualität
  • Sicherheit
  • Garantie
  • Arbeiten bis Abschluss
10

Mängelliste

  • Mangelposten
10

Rückfragen

  • Rückfrage
10
Leistungsbeschreibung
  • Überarbeitung des Leistungsbeschr.-Abschnitts
    Hinweis:
    Wenn eine neue Revision in eine Spezifikation im Leistungsbeschreibungs-Tool des Projekts hochgeladen wird, sind alle Daten in den benutzerdefinierten Feld des Postens in der Revision leer.
10

Einreichungen

  • Einreichungsprotokoll
10
Z&M-Anträge
  • Allgemeine Informationen
  • Arbeit
  • Materialien
  • Bauausrüstung
  • Subunternehmer
10

*Begrenzte Version: Diese Funktion wird schrittweise freigegeben und ist möglicherweise noch nicht in Ihrem Procore-Konto verfügbar. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre Procore-Ansprechperson.

Siehe auch