Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Kann eine Person im Adressbuchtool auf Unternehmensebene mit mehreren Lieferanten-/Unternehmensdatensätzen verknüpft werden?

Antwort

Nein. Innerhalb des Adressbuchtools auf Unternehmensebene einer einzelnen Organisation wird jede Person mit einem Benutzerprofil im Procore-Konto dieser Organisation durch ihre E-Mail-Adresse eindeutig identifiziert (siehe Hinzufügen eines Benutzers zum Unternehmensadressbuch). Darüber hinaus kann jede Person im Adressbuchtool auf Unternehmensebene dieser Organisation nur einem (1) Lieferanten-/Firmendatensatz zugeordnet werden. Wenn Ihre Organisation beispielsweise ein Generalunternehmer ist und Sie eine Liste von Subunternehmern haben, die Sie dem Procore-Konto Ihrer Organisation (auch bekannt als Procore-Unternehmenskonto) hinzufügen möchten, kann jeder Mitarbeiter dieses Subunternehmers nur einem (1) zugeordnet werden. Lieferanten-/Firmendatensatz im Procore-Unternehmenskonto Ihrer Organisation.

Beispiel
Jack Smith von ABC Concrete ist ein Subunternehmer. Er arbeitet mit zwei verschiedenen Generalunternehmern. Jeder Generalunternehmer hat seine eigene Instanz eines Procore-Unternehmenskontos (das heisst Gold General Contractors und Silver General Contractors). Jeder Generalunternehmer muss außerdem ein Firmenprofil für ABC Concrete und ein Benutzerprofil für Jack Smith im Adressbuch-Tool seines Unternehmens erstellen. Im Adressbuch-Tool jeder Firma kann Jack nur einem (1) Lieferanten-/Unternehmensdatensatz zugeordnet werden (z. B. ABC Concrete). In diesem Szenario kann Jack Smith dieselbe E-Mail-Adresse verwenden, um sich beim Procore-Konto jedes Generalunternehmers anzumelden. Innerhalb des Procore-Unternehmenskontos jedes einzelnen Generalunternehmers kann Jack Smith jedoch nur eine (1) E-Mail-Adresse verwenden, um sich bei der Procore-Instanz dieser Organisation anzumelden.

Siehe auch