Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Einen Kalendereintrag erstellen

Ziel

Einen Kalendereintrag im Terminplan-Tool auf Projektebene erstellen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • 'Standard'- oder 'Admin'-Berechtigungen im Terminplan-Tool des Projekts.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Wenn Sie einen Kalendereintrag in Procore erstellen, wird es nicht in einem integrierten Terminplan in Procore (z. B. Microsoft Project, Primavera) angezeigt.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Terminplan-Tool des Projekts.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche + Kalendereintrag erstellen.
    create-schedule-item.png
  3. Füllen Sie die folgenden Felder aus:
    • Titel: Geben Sie den Titel des Kalendereintrags ein, um das Ereignis kurz zu beschreiben. So wird das Ereignis in allen Terminplanansichten angezeigt.
    • Farbe: Weisen Sie dem Ereignis eine Farbe zu, damit in Ihrem Terminplan eine Farbe angezeigt wird, um es von anderen Ereignissen zu unterscheiden.
    • Zuweisen an: Weisen Sie den Kalendereintrag einer Person im Adressbuch Ihres Projekts zu.
      Hinweis: Für Kalendereinträge werden keine E-Mail-Benachrichtigungen gesendet. Einer zugewiesener Kalendereintrag wird jedoch im Abschnitt Meine offenen Posten der Person und im Abschnitt Terminplan der Startseite angezeigt (sofern aktiviert).
    • Privat: Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, damit nur Benutzer auf Administratorebene oder Benutzer, denen dieses Element zugewiesen wurde, das Ereignis sehen können.
    • Beginn: Wählen Sie ein Startdatum für das Ereignis.
    • Ende: Wählen Sie ein Enddatum für das Ereignis.
    • Prozentsatz abgeschlossen: Geben Sie einen Prozentsatz ein, um die für das Ereignis abgeschlossene Arbeit anzugeben.
    • Beschreibung: Geben Sie eine detaillierte Beschreibung des Kalendereintrags ein.
  4. Klicken Sie auf Element speichern.