Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Löschen des Leistungsbeschr.-Abschnitts aus dem Administrations-Tool

Ziel

Löschen von Projekt-Leistungsbeschr.-Abschnittsnummern und Beschreibungen aus dem Administrations-Tool.

Hintergrund

Anstelle der unten aufgeführten Schritte verwenden die meisten Procore-Kunden jetzt das Tool für Leistungsbeschreibungen auf Projektebene, um Spezifikationen in einem Projekt zu verwalten. Einzelheiten finden Sie unter Leistungsbeschreibungen. Procore-Kunden haben jedoch die Möglichkeit, Leistungsbeschreibungen mit dem Administrations-Tool auf Projektebene zu verwalten, wenn Leistungsbeschreibungen kein aktives Tool im Projekt ist. Siehe Hinzufügen und Entfernen von Tools zu einem Projekt. Führen Sie für Kunden, die Spezifikationen in Project Admin verwalten, die folgenden Schritte aus, um einen Leistungsbeschr.-Abschnitt zu löschen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • 'Admin' im Administrations-Tool des Projekts.
  • Zusätzliche Informationen:

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Administrations-Tool des Projekts.
  2. Klicken Sie in der Liste der Projekteinstellungen im rechten Fensterbereich auf die Unterregisterkarte Leistungsbeschr.-Abschnitt.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jeder Leistungsbeschr.-Abschnittsnumer und Beschreibung, die Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Löschen icon-delete-x.png Symbol oben in der Tabelle.
    • Hinweis: das Löschen Symbol neben dem Kontrollkästchen löscht den Posten nicht.
      delete-section.png
  5. Klicken Sie in der Bestätigungsmeldung zum Löschen auf OK.
    Wenn eine Spezifikation mit einem vorhandenen Procore-Posten verknüpft ist, wird die folgende Liste oben auf der Seite angezeigt.
    cannot-delete-list.png
  6. Klicken Sie auf den gewünschten Verwandte Posten-Link, um diesen Posten in den Leistungsbeschr.-Abschnitt Ihrer Wahl zu aktualisieren. 
    Nachdem Sie den gewünschten Leistungsbeschr.-Abschnitt von allen aufgeführten Posten entfernt haben, können Sie die obigen Schritte wiederholen, um ihn zu löschen.