Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Ein Projekt in Workforce Planning löschen oder deaktivieren

Ziel

So löschen Sie ein Projekt in Workforce Planning

Hintergrund

Sie können Projekte in Workforce Planning löschen oder deaktivieren, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Projekte, die in der Personaleinsatzplanung gelöscht werden, werden in Procore als inaktiv gekennzeichnet. Im Allgemeinen empfiehlt Procore, Projekte zu inaktivieren, anstatt sie zu löschen, damit Sie alle mit dem Projekt verbundenen Daten behalten können.

 Hinweis

Projekte können sowohl in Procore als auch in Workforce Planning erstellt werden, aber Ihr Unternehmen muss sich für eines der beiden Systeme entscheiden, in dem die Daten gespeichert werden. Ihr Procore point of contact führt Ihr Unternehmen auf der Grundlage Ihrer Einrichtung durch diesen Entscheidungsprozess. 

Dieser Artikel richtet sich an Kunden, die Workforce Planning als System für die Erstellung und Verwaltung von Projekten einsetzen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen
  • Das Deaktivieren oder Löschen eines Projekts beendet alle aktuellen Zuweisungen und Anforderungen und löscht alle zukünftigen Zuweisungen und Anforderungen.
  • Gelöschte oder inaktive Projekte werden von der Zuweisungstafel entfernt.
  • Inaktive Projekte bleiben zu Aufzeichnungszwecken in Einsatzplanung.
  • Bei inaktiven Projekten können keine neuen Arbeitskräftezuweisungen oder Arbeitskräfteanforderungen erstellt oder vorhandene Anforderungen und Zuweisungen bearbeitet werden.
  • Wenn die Datensynchronisierung aktiviert ist:
    • Projekte, die in Workforce Planning als „inaktiv“ oder „gelöscht“ gekennzeichnet sind, werden in Procore als „inaktiv“ gekennzeichnet.
 Wichtig
Wenn Sie ein Projekt löschen, werden alle mit diesem Projekt verknüpften Verläufe und Daten aus Workforce Planning entfernt.

Schritte

Ein Projekt in Workforce Planning deaktivieren

  1. Navigieren Sie zum Tool Workforce Planning auf Unternehmensebene.
  2. Klicken Sie auf Projekte und wählen Sie Projektliste.
  3. Suchen Sie das zu ändernde Projekt. Klicken Sie dann auf den Projektnamen.
  4. Suchen Sie den Abschnitt „Info“ und klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Suchen Sie „Status“ und klicken Sie auf Inaktiv.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Ein Projekt in Workforce Planning löschen

  1. Navigieren Sie zum Tool Workforce Planning auf Unternehmensebene.
  2. Klicken Sie auf Projekte und wählen Sie Projektliste.
  3. Suchen Sie das zu ändernde Projekt. Klicken Sie dann auf den Projektnamen.
  4. Suchen Sie den Abschnitt "Projekt löschen" und klicken Sie auf Löschen.
  5. Geben Sie „Ja“ ein, um das Löschen zu bestätigen.
  6. Klicken Sie auf Löschen.
    Hinweis: Das Projekt wird aus Workforce Planning gelöscht und in Procore als „inaktiv“ gekennzeichnet.