Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Was ist die Rolle des Rechnungsprüfers?

Antwort

In Procore ist ein Buchhaltungsprüfer eine Person mit der Befugnis, Procore-Daten für den Export an ein integriertes ERP-System zu akzeptieren oder abzulehnen. Buchhaltungsprüfer haben auch die Befugnis, Bestellungen, Unteraufträge und Änderungsaufträge, die zwischen Procore und einem integrierten ERP-System synchronisiert wurden, zu entkoppeln.

Um mehr über die Rolle des Buchhaltungsprüfers zu erfahren, lesen Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen unten:

Wie identifiziere ich einen Buchhaltungsprüfer in Procore?

Sobald ein Procore-Benutzer als Accounting-Genehmiger bestimmt wurde, wird dieses Abzeichen neben seinem Benutzerprofil im Procore-Unternehmens- und Projektadressbuch angezeigt. 

icon-erp-accountant-badge.png

Welche Berechtigungen werden Buchhaltungsprüfern erteilt?

Um ein Buchhaltungsprüfer in Procore zu werden, müssen Ihrem Benutzerkonto die folgenden Berechtigungen und Privilegien gewährt werden:

In Procore ist ein Buchhaltungsprüfer eine Person mit der Befugnis, Procore-Daten für den Export an ein integriertes ERP-System zu akzeptieren oder abzulehnen. Buchhaltungsprüfer haben auch die Befugnis, Bestellungen, Unteraufträge und Änderungsaufträge, die zwischen Procore und einem integrierten ERP-System synchronisiert wurden, zu entkoppeln.

Werden die Buchhaltungsprüfer benachrichtigt, wenn Daten für den Export im ERP-Integrationstool auf die Annahme warten?

Ja. Procore sendet täglich eine automatisierte E-Mail-Benachrichtigung an alle ausgewiesenen Buchhaltungsprüfer in einem Projekt. Die E-Mail benachrichtigt die Prüfer, dass Daten zur Überprüfung an das ERP-Integrationstool gesendet wurden und dass diese Posten auf eine „Akzeptieren“- oder „Ablehnen“-Antwort warten.

Hinweis: Wenn ein Buchhaltungsprüfer zunächst eine Antwort „Ablehnen“ sendet, sendet das System KEINE sofortige automatische E-Mail-Benachrichtigung, nachdem die korrigierten Informationen an das ERP-Integrationstool gesendet wurden. 

Ich bin ein Buchhaltungsprüfer. Wie akzeptiere oder lehne ich Daten für den Export ab?

Um zu erfahren, wie ein Buchhaltungsprüfer Daten für den Export in ein integriertes ERP-System akzeptiert oder ablehnt, lesen Sie das Benutzerhandbuch für Ihre spezifische Integration und suchen Sie nach den entsprechenden Tutorials:

In Procore ist ein Buchhaltungsprüfer eine Person mit der Befugnis, Procore-Daten für den Export an ein integriertes ERP-System zu akzeptieren oder abzulehnen. Buchhaltungsprüfer haben auch die Befugnis, Bestellungen, Unteraufträge und Änderungsaufträge, die zwischen Procore und einem integrierten ERP-System synchronisiert wurden, zu entkoppeln.

Siehe auch

In Procore ist ein Buchhaltungsprüfer eine Person mit der Befugnis, Procore-Daten für den Export an ein integriertes ERP-System zu akzeptieren oder abzulehnen. Buchhaltungsprüfer haben auch die Befugnis, Bestellungen, Unteraufträge und Änderungsaufträge, die zwischen Procore und einem integrierten ERP-System synchronisiert wurden, zu entkoppeln.

In Procore ist ein Buchhaltungsprüfer eine Person mit der Befugnis, Procore-Daten für den Export an ein integriertes ERP-System zu akzeptieren oder abzulehnen. Buchhaltungsprüfer haben auch die Befugnis, Bestellungen, Unteraufträge und Änderungsaufträge, die zwischen Procore und einem integrierten ERP-System synchronisiert wurden, zu entkoppeln.