Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Projektdaten mit Procore Extracts extrahieren

Ziel

So laden Sie Daten aus einem Projekt mit der Procore Extracts-Anwendung für Windows herunter.

Hintergrund

Die Anwendung Procore Extracts ist nützlich, wenn Ihr Unternehmen ein Archiv der Projektinformationen speichern möchte. Die Anwendung exportiert die Daten in eine Reihe von Dateien und Ordnern, die in einem einzigen Ordner auf Ihrem Computer organisiert sind. Nachdem der Extraktionsprozess abgeschlossen ist, können Sie den Ordner öffnen, um die Daten aus dem Projekt nach Tool anzuzeigen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Berechtigungen auf Administratorebene für die Tools, aus denen Sie Daten extrahieren möchten.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Wichtig! Damit der Extrakt ausgeführt und abgeschlossen werden kann, muss eine aktive Internetverbindung bestehen und der Computer muss eingeschaltet bleiben. Wenn Sie die Internetverbindung verlieren oder Ihr Computer in den Ruhezustand wechselt oder sich ausschaltet, versucht das System bis zu dreimal, den Fortschritt fortzusetzen, und unterbricht dann den Vorgang. Sobald das Internet oder die Stromversorgung wiederhergestellt ist, wird der Extrakt automatisch fortgesetzt.
    • Standardmäßig werden die heruntergeladenen Dateien aus dem Extrakt in einem 'Extracts'-Ordner auf Ihrem Computer gespeichert. Der Ordner „Extrakte“ enthält eine Ordnerstruktur mit dem Projektnamen, dem Datum und der Uhrzeit des Extrakts, den Projekttools und den Posten in den Elementen.
    • Die meisten Posten in Procore werden als PDFs heruntergeladen. Dateien wie Dokumente und Fotos werden mit ihrem ursprünglichen Dateityp heruntergeladen (z.B. .xls und .jpeg).
    • Wenn der Dateipfadname während des Extrahierens geändert wurde, um erfolgreich zu speichern, wird im Ordner eine CSV-Datei „Informationen zur Dateiumbenennung“ angezeigt. Diese Datei listet den ursprünglichen Dateinamen zusammen mit dem Dateinamen auf, in den sie geändert wurde. Siehe Was ist die Datei „Informationen zur Dateiumbenennun“, die in meinen extrahierten Projektinformationen enthalten ist?
    • Wenn Ihr Unternehmen zuvor Extrakte im Administrations-Tool eines Projekts ausgefüllt hat, können Sie die Extrakte weiterhin auf der Seite Extrakte anzeigen und herunterladen. Siehe Anzeigen und Herunterladen vorhandener Extrakte.

Schritte

  1. Öffnen Sie Procore Extracts auf einem Windows-Computer.
  2. Melden Sie sich bei Procore an.
  3. Wählen Sie das Unternehmen und das Projekt aus, aus dem Sie Informationen extrahieren möchten.
    Hinweis: Es können nur Projekte extrahiert werden, die auf „Aktiv“ eingestellt sind. Siehe Ändern des Status eines Projekts in Aktiv oder Inaktiv .
  4. Standardmäßig wird der Extrakt in einem neuen Ordner „Extracts“ im Dokumentenordner Ihres Computers gespeichert (z. B. C:\Users\Person\Documents\Extracts).
    Klicken Sie auf Speicherort ändern, wenn Sie einen anderen Speicherort für die auf Ihrem Computer zu speichernden Dateien auswählen möchten.
    1. Verwenden Sie den Datei-Explorer zum Durchsuchen, um einen Ordner auszuwählen, oder klicken Sie auf Neuen Ordner erstellen, um einen neuen Ordner für die zu speichernden Extrakte zu erstellen.
    2. Klicken Sie auf OK, um den neuen Speicherort zu bestätigen, oder klicken Sie auf Abbrechen, um zum Standardspeicherort zurückzukehren.
  5. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Tools, aus denen Sie Posten extrahieren möchten, oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Alle auswählen", um alle verfügbaren Tools auszuwählen.
    Hinweis:
    • Standardmäßig werden alle Posten extrahiert, die an Elemente in den ausgewählten Tools angehängt wurden. Wenn Sie die Anhänge nicht einschließen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Anhänge einschließen“.
    • Das Pläne-Tool bietet eine zusätzliche Option, um nur Zeichnungen aus dem „Aktuellen Satz“ einzuschließen. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Sie alle Pläne im Projekt extrahieren möchten.

      extract-drawings.png
  6. Klicken Sie auf Extrahieren.
  7. Ein Fortschrittsbalken wird zusammen mit der verstrichenen Zeit angezeigt.
    Hinweis: Wenn Sie das Extrahieren abbrechen möchten, klicken Sie auf Abbrechen. Wenn das Extrahieren erfolgreich ist, wird eine Abschlussmeldung angezeigt.

    elapsed-time.png
  8. Klicken Sie auf In Ordner anzeigen, um direkt zu dem Ordner mit den Posten zu gelangen.
  9. Klicken Sie auf Beenden, um die Anwendung zu schließen.
    ODER
    Klicken Sie auf Ausführen eines weiteren Extrakts, um einen weiteren Extrakt zu starten.
    Hinweis: Wenn Sie einen Extrakt für ein anderes Unternehmen oder Projekt durchführen möchten, verwenden Sie die Dropdown-Menüs oben in der Anwendung.

Siehe auch