Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Procore BIM-Plugins herunterladen

Ziel

So laden Sie Procore-Plug-ins herunter, die in Anwendungen wie Autodesk®, Navisworks® und Revit® verwendet werden können.

Hintergrund

Procore bietet derzeit zwei separate plugin Anwendungen für Windows an, die in Programmen wie Navisworks®, Revit® und AutoCAD® verwendet werden können. 

Wichtige Hinweise

  • Die Procore BIM Plugins können nur auf Windows-Computern verwendet werden.
  • Die folgenden Anwendungen werden derzeit unterstützt:

    • Navisworks® Manage (Versionen 2019-2024).
    • Navisworks® Simulate (Versionen 2019-2024).
    • Revit® (2019-2024).
    • AutoCAD-Produkte® (2019-2024):
      • AutoCAD Electrical
      • AutoCAD Mechanical
      • Architektonischer Desktop
      • Erfinder Profi
      • Inventor Professional für geroutete Systeme
      • Inventor Professional für Simulation
      • Inventor-Serie
      • AutoCAD OEM
      • Autocad
      • Autodesk Civil
      • Autodesk Civil 3D
      • Land-Desktop
      • AutoCAD Map 3D
      • AutoCAD MEP
      • AutoCAD Plant 3D
      • AutoCAD P & ID - 2D

     

Schritte

Siehe Schritte für Folgendes:

Dokumente-Tool-Plugin für Autodesk

  1. Klicken Sie unten auf den Link Jetzt herunterladen , um die Anwendung plugin auf Ihren Windows-Computer herunterzuladen.
    Hinweis: Sie können das plugin auch aus dem Koordinations-Vorfälle Tool herunterladen, indem Sie auf Plugin herunterladen klicken und Dokumente-Plugin für Autodesk auswählen.


     
  2. Klicken Sie auf die heruntergeladene MSI-Datei Datei auf Ihrem Computer, um mit der Einrichtung der plugin zu beginnen.
  3. Klicken Sie auf Ausführen oder Speichern.
  4. Klicken Sie auf Ja, damit Procore Änderungen an Ihrem Gerät vornehmen kann.
    Hinweis: Sie benötigen Administratorrechte für Ihren Computer.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Login-Anmeldedaten bei Procore an.
  6. Öffnen Sie Navisworks®-, Revit®- oder AutoCAD-Anwendungen® auf Ihrem Computer.
    In der Anwendung wird eine Registerkarte "Procore" angezeigt.

VDC-Plugin

 Hinweis

Die gleiche plugin Anwendung wird für die Tools "Koordinations-Vorfälle", "Modelle" und "Standorte" in Procore verwendet (die oben genannten plugin "Dokumente" verwenden ein anderes Installationsprogramm).

Sie müssen das VDC-plugin nur einmal herunterladen, aber die Einrichtung kann unterschiedlich sein, je nachdem, für welches Tool Sie es verwenden möchten. In den folgenden Schritten finden Sie spezifische Download- und Installationsschritte.

für das Koordinations-Vorfälle Tool

  1. Klicken Sie unten  auf den Link Jetzt herunterladen , um die Anwendung plugin auf Ihren Computer herunterzuladen.



    Hinweis: Sie können die plugin auch direkt aus dem Koordinations-Vorfälle-Tool in Procore herunterladen, indem Sie auf Plugin herunterladen klicken. 
    ci-download-plugin.png
  2. Klicken Sie auf die heruntergeladene .exe-Anwendungsdatei, um mit der Einrichtung des Plugins zu beginnen.
  3. Klicken Sie auf Akzeptieren, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren. 
  4. Klicken Sie auf Ausführen oder Speichern.
  5. Klicken Sie auf Ja, damit Procore Änderungen an Ihrem Gerät vornehmen kann.
    Hinweis: Sie benötigen Administratorrechte für Ihren Computer.
  6. Klicken Sie auf Akzeptieren, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Procore-Plugin zu akzeptieren.
    Hinweis: Die Anwendung sollte automatisch geöffnet werden. Wenn nicht, suchen Sie auf Ihrem Computer nach der Anwendung „Procore VDC“. 
  7. Melden Sie sich mit Ihren Procore-Anmeldeinformationen bei Procore an.
  8. Klicken Sie auf Installieren neben der Version, die Sie herunterladen möchten.

    vdc-app.png

    Hinweis: Das Jahr Ihrer Navisworks®-Anwendung und des Procore-Plugins sollte dasselbe sein.
     
  9. Öffnen Sie die Navisworks®-Anwendung auf Ihrem Computer.
    In Navisworks® wird eine Procore-Registerkarte angezeigt.

für das Modelle-Tool

  1. Klicken Sie unten  auf den Link Jetzt herunterladen , um die plugin-Anwendung auf Ihren Windows-Computer herunterzuladen.



    Hinweis: Sie können die plugin auch direkt aus dem Modell-Tool in Procore herunterladen, indem Sie auf Plugin herunterladen klicken. 
  2. Klicken Sie auf die heruntergeladene .exe-Anwendungsdatei, um mit der Einrichtung des Plugins zu beginnen.
  3. Erlauben Sie Procore, Änderungen an Ihrem Gerät vorzunehmen.
    Hinweis: Sie benötigen Administratorrechte für Ihren Computer.
  4. Melden Sie sich mit Ihren Procore-Anmeldeinformationen bei Procore an.
  5. Klicken Sie auf Installieren neben der Version, die Sie herunterladen möchten.
    Hinweis: Das Jahr Ihrer Navisworks®-Anwendung und des Procore-Plugins sollte dasselbe sein.
  6. Öffnen Sie die Navisworks®-Anwendung auf Ihrem Computer.
    In Navisworks® wird eine Procore-Registerkarte angezeigt.

zum Importieren von Standorten 

  1. Klicken Sie unten  auf den Link Jetzt herunterladen , um die Plugin-Anwendung auf Ihren Computer herunterzuladen.



    Hinweis: Sie können das Plugin auch direkt von der Seite Standorte des Admin-Tools in Procore herunterladen, indem Sie auf Plugin herunterladen klicken. 
  2. Klicken Sie auf die heruntergeladene .exe-Anwendungsdatei, um mit der Einrichtung des Plugins zu beginnen.
  3. Erlauben Sie Procore, Änderungen an Ihrem Gerät vorzunehmen.
    Hinweis: Sie benötigen Administratorrechte für Ihren Computer.
  4. Melden Sie sich mit Ihren Procore-Anmeldeinformationen bei Procore an.
  5. Klicken Sie neben der Version von Revit, die Sie herunterladen möchten, auf Installieren.
  6. Öffnen Sie die Revit®-Anwendung auf Ihrem Computer.
    In Revit® wird eine Procore-Registerkarte angezeigt.