Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Bearbeiten einer Mängellisten-Vorlage auf Projektebene

Ziel

Bearbeiten einer Mängellisten-Vorlage auf Projektebene.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigung: 'Admin' im Mängellisten-Tool des Projekts.
  • Auf Projektebene deaktivierte Vorlagen für Mängellisten-Einträge sind weiterhin in anderen Projekten und auf Unternehmensebene verfügbar.
  • Wenn in einer Mängelliste kein Mangelmanager definiert wurde, verwendet Procore standardmäßig den Mangelmanager, der in den Konfigurationseinstellungen Ihres Mängellisten-Tools ausgewählt wurde. Siehe Erweiterte Einstellungen konfigurieren: Mängelliste.

Schritte

  1. Navigieren Sie zu dem Mängellisten-Tool des Projektes.
  2. Klicken Sie auf das Einstellungen konfigurieren icons-settings-gear.png Symbol.
  3. Klicken Sie auf Mängellisten-Vorlagen.
  4. Scrollen Sie zu der Vorlage, die Sie bearbeiten möchten.
  5. Klicken Sie in ein bearbeitbares Feld, um die gewünschten Informationen zu ändern. Weitere Informationen zu diesen Feldern und ihren Beschreibungen finden Sie unter Erstellen eines Mangels auf Projektebene.
    Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert.

Siehe auch