Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Eine Bemerkung ablehnen

  

Ziel

Eine Bemerkung ablehnen, die kürzlich gelöst und vom Beauftragten als „Bereit zur Überprüfung“ markiert wurde.

Hintergrund

Wenn ein Beauftragter seine zugewiesene Bemerkung gelöst hat, kann ein designierter Prüfer der Bemerkung den Posten entweder ablehnen oder als geklärt genehmigen. Wenn ein Posten nicht ausreichend geklärt/behoben wurde, kann er als „Nicht akzeptiert“ markiert werden, damit der Beauftragte noch einmal benachrichtigt werden kann, dass zusätzliche Arbeit erforderlich ist, bevor das Problem ordnungsgemäß als geklärt genehmigt und geschlossen werden kann.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen: „Admin“-Berechtigungen für das Bemerkungen-Tool

Voraussetzungen

  • Der Status der Bemerkung muss auf „Bereit zur Überprüfung“ gesetzt werden.

Schritte

  1. Navigieren Sie zum Bemerkungen-Tool.
  2. Klicken Sie neben der Bemerkung, die Sie nach der Überprüfung ablehnen möchten, auf Anzeigen.
  3. Sobald Sie die Bemerkung in Procore anzeigen, sehen Sie oben auf der Seite ein Banner mit einem Link zu Ihrer Antwort. Klicken Sie auf Status ändern oder einen Kommentar hinterlassen oder scrollen Sie zum Ende der Ansichtsseite.

    close an observation.png
     
  4. Klicken Sie auf Status ändern, um den Beauftragten der Bemerkung zu benachrichtigen, dass die Arbeit abgelehnt wurde, und hinterlassen Sie einen Kommentar mit zusätzlichen Details (optional).
    reject-observation.png
  5. Klicken Sie auf Status aktualisieren. (Hinweis: Der Beauftragte erhält eine E-Mail, in der er/sie darüber informiert wird, dass der Posten nicht akzeptiert wurde und zusätzliche Arbeit erfordert, bevor er akzeptiert und geschlossen werden kann.

Siehe auch