Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Veröffentlichen einer neuen Version eines Modells

Ziel

So veröffentlichen Sie eine neue Version eines Modells, das bereits in Procore veröffentlicht wurde. 

Hintergrund

Die Veröffentlichung einer neuen Version eines Modells in Procore ist erforderlich, wenn eine Änderung der veröffentlichten Modellgeometrie vorgenommen wird, z. B. die Änderung der Schnitte. Wenn Sie nur Informationen für ein Modell bearbeiten müssen, können Sie sie im Modelle-Tool bearbeiten. Siehe Informationen für ein Modell bearbeiten. 

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • „Admin“-Berechtigungen für das Modelle-Tool.
      UND
    • „Nur lesen“ oder höhere Berechtigungen für das Pläne-Tool, um 2D-Pläne zu dem Modell hinzufügen und zuordnen.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Die Datei, die Sie aus Navisworks® veröffentlichen möchten, muss eine NWD- oder NWF-Datei sein.
    • Einzelne Dateien, die größer als 2 GB sind, können nicht in Procore veröffentlicht werden. Laserscans können die Größe von Dateien drastisch erhöhen. Daher müssen Sie Scans entfernen, wenn die Datei durch sie größer als 2 GB wird. 
    • Wenn Sie Schnitte verwenden, um bestimmte Bereiche oder Ansichten Ihres Modells in Navisworks® zu veröffentlichen, stellen Sie sicher, dass Sie Schnittfelder verwenden. Schnittebenen werden derzeit nicht beachtet und werden nicht in Procore veröffentlicht. Siehe Fügen Sie einem Modell eine Section-Box hinzu.

Schritte

  1. Öffnen Sie die Quelldatei in der Navisworks®-Anwendung auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Procore.
  3. Klicken Sie auf Veröffentlichen , um das Fenster "Modelle" zu öffnen.
  4. Bewegen Sie im Fenster Modelle den Mauszeiger über das Modell, von dem Sie eine neue Version veröffentlichen möchten, und klicken Sie auf Version veröffentlichen .

    publish-new-model.png
     
  5. Nehmen Sie alle erforderlichen Anpassungen für die neue Version des Modells vor.  
  6. Klicken Sie auf Veröffentlichen.
    Die neue Version wird auf Procore veröffentlicht.