Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Was ist der Unterschied zwischen Einreicher und Genehmiger bei Einreichungen?

Im Einreichungen-Tool von Procore können Sie in einem Einreichungs-Workflow einen Genehmiger und einen Einreicher bestimmen:

  • Einreicher: Die Rolle „Einreicher“ für eine Einreichung in Procore wird normalerweise von einem Subunternehmer besetzt, der eine Einreichung zur Genehmigung einreichen muss, bevor dieser Arbeitsbereich beginnen kann. 
  • Genehmiger: Die Genehmiger-Rolle für eine Einreichung in Procore wird in der Regel von einem Mitglied des Design-Teams (d. h. einem Architekten und/oder Ingenieur) und dem Projektmanager besetzt. Diese Benutzer sind in der Regel dafür verantwortlich, die Einreichung zu überprüfen, bevor ihr Arbeitsbereich für das Projekt als „annehmbar“ erachtet wird. Nachdem alle Genehmiger die Einreichung geprüft und genehmigt haben, kann die Einreichung geschlossen und als für den Bau genehmigt gekennzeichnet werden. Alle Genehmiger benötigen für das Einreichungen-Tool mindestens Berechtigungen auf der Ebene „Standard“.

Siehe auch