Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Wie aktiviere ich Kostenzuordnungen und Komponenten für ein Portfolio Financials-Projekt?

 Hinweis
Die Informationen in diesen FAQ gelten für Konten mit dem Produkt Portfolio Financials in Procore. Wenden Sie sich an Ihren Procore point of contact für weitere Informationen.

Hintergrund

Mit Kostenzuordnungen können Sie Unterprojekten, die als Komponenten bezeichnet werden, Budgets, Vormerkungen, Verträge, Terminplanposten und Änderungsaufträge mithilfe prozentualer Zuweisungsregeln zuweisen. Komponenten sind Teilprojekte, denen Sie Kosten zuordnen und die Sie nachverfolgen können. Budgets, Vormerkungen, Verträge, Terminplanposten und Änderungsaufträge können alle Komponenten basierend auf der prozentualen Logik der ihnen zugeordneten Zuordnungsregeln zugewiesen werden. Weitere Informationen finden Sie unter Was sind Kostenzuordnungen und Komponenten in Portfolio Financials?

Antwort

Siehe auch