Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Portfolio Financials: Fordern Sie Dienstleistungen von Custom Solutions an

 Wichtig
Die Informationen auf dieser Seite gelten speziell für Konten mit dem Produkt Portfolio Financials von Procore. Bitte wenden Sie sich an Ihren Procore point of contact um weitere Informationen zu erhalten.

Ziel

Um Dienstleistungen vom Custom Solutions Team bei Procore anzufordern, wenn Sie ein Unternehmensadministrator sind, der Portfolio Financials verwendet.

Hintergrund

Das Custom Solutions-Team von Procore ist darauf spezialisiert, benutzerdefinierte PDFs als Add-on-Service für Portfolio Financials in der Procore-Webanwendung zu erstellen.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • Um Dienste vom Custom Solutions Team anzufordern, müssen Sie in Portfolio Financials über Unternehmensadministratorberechtigungen verfügen.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Um Ihrem Unternehmen Anpassungsservices anbieten zu können, müssen Sie über Add-On-Service-Stunden verfügen.

Schritte

Um die Anzahl der Überarbeitungen und die Anzahl der genutzten Add-On-Service-Stunden zu minimieren, lesen Sie diese Anweisungen genau durch. Wichtig ist auch, den Verwendungszweck und das gewünschte Verhalten Ihrer Individuallösungen in Ihrer Anfrage klar zu kommunizieren.

Schritt 1: Erstellen Sie Ihr Markup

  1. Laden Sie die Anleitungsvorlage herunter:
    • Custom Forms Markup Instructions.pdf
      Laden Sie dieses Formular herunter, um ein benutzerdefiniertes Formular anzufordern. Wenn Ihr benutzerdefiniertes Formular ein benutzerdefiniertes Feld enthalten soll, fügen Sie diese Informationen in Ihre Anfrage ein.
  2. Lesen Sie die Anweisungen in der Vorlagendatei. 

Schritt 2: Senden Sie Ihr Markup an Procore​​​​​​

  1. Erstellen Sie eine neue E-Mail-Nachricht mit dem Procore-Toolnamen und dem Anforderungstyp in der Betreffzeile. 
    Beispiel Betreffzeile:

    Anfrage für ein benutzerdefiniertes PDF-Formular für den Vertrag

  2. Senden Sie die E-Mail an folgende Adresse: customforms@procore.com

Schritt 3: Abschluss der Entwicklung

Obwohl alle Projekte eindeutige Zeitpläne haben, können Sie diese Zeitschätzungen als allgemeine Richtlinien verwenden:

  • Kleine Änderungen an bestehenden Lösungen (z.B. Ändern von statischem Text, Entfernen von Informationen) haben in der Regel eine Bearbeitungszeit von zwei (2) bis drei (3) Werktagen.
  • Größere Serviceanfragen erfordern in der Regel zehn (10) bis fünfzehn (15) Werktage Entwicklungszeit. Die spezifischen Fristen für alle Anfragen variieren jedoch.