Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Wie wirkt sich die neue Bieterraum-Erfahrung auf einen Administrator aus?

Die verbesserte Bieterraum-Erfahrung ist einfacher zu navigieren und bietet Funktionserweiterungen für Subunternehmer. Als Administrator werden Sie die Neugestaltung nicht bemerken, und jede Funktionserweiterung wurde in Hinblick auf den Subunternehmer entwickelt, um das Bietverfahren zu vereinfachen. Es gibt jedoch einige Funktionen, die Sie als Administrator kennen sollten.

Neue Funktionen

1. Bieter können dem Angebot einen Arbeitsumfang hinzufügen und Kostenschlüssel aus dem Angebot löschen, die nicht zum ursprünglichen Arbeitsumfang gehören.

Als Administrator erhalten Sie weniger Anfragen zum Löschen von Kostenschlüsseln, die versehentlich von Bietern hinzugefügt wurden!
Hinweis: Bieter können weiterhin keine Kostenschlüssel löschen, für die sie eingeladen wurden, Angebote abzugeben, oder für die sie bereits Angebote übermittelt haben.

3. Bieter können für Informationen, die sie zusammen mit dem Angebot eingeben, auf „Speichern für später“ klicken.

Als Administrator sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass ein Bieter die Funktion „Speichern für später“ verwenden kann und möglicherweise vergisst, sein endgültiges Angebot abzugeben. In diesem Fall muss der Bieter benachrichtigt werden, dass er auf „Angebot abgeben“ klicken muss, um den Betrag seines Gebots zu sehen.
Hinweis: Bieter erhalten weiterhin so lange Erinnerungs-E-Mails, bis sie auf „Angebot abgeben“ klicken. Weitere Informationen finden Sie unter Erweiterte Einstellungen konfigurieren: Ausschreibung.

4. Bieter können sich jetzt über das „Angebotsblatt“ an den Ersteller des Angebots wenden. 

Als Administrator werden Sie möglicherweise mehr E-Mails von Bietern erhalten.

Siehe auch

If you would like to learn more about Procore's bidding software and how it can help your business, please visit our construction bidding software product page icon-external-link.png.