Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Löschen eines Ordners/einer Datei in Procore Drive

Ziel

So löschen Sie einen Ordner oder eine Datei in Procore Drive

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • 'Admin' berechtigt das Dokumenten-Tool in Procore.
  • Zusätzliche Informationen:
    • Obwohl Sie eine Datei in Procore löschen können, ist es die Richtlinie von Procore, Kundendaten niemals dauerhaft zu löschen. Gelöschte Dateien oder Ordner werden in den Papierkorb verschoben und können bei Bedarf wiederhergestellt werden. In bestimmten Situationen müssen Sie möglicherweise einen Ordner/eine Datei dauerhaft aus unseren Datenbanken löschen. Wenden Sie sich in solchen Fällen bitte an Ihren Procore point of contact .
    • Um mehrere Posten gleichzeitig auszuwählen, halten Sie die UMSCHALT- oder STRG-Taste (STRG) auf Ihrer Tastatur gedrückt, während Sie auf Dateien klicken.
    • Um zu einem vorherigen Bildschirm zurückzukehren, klicken Sie auf die "< >"-Pfeile oben links auf Procore Drive.
    • Um das Fenster, das Sie in Procore Drive anzeigen, zu aktualisieren, klicken Sie auf die Schaltfläche zum Aktualisieren ähnlich der in Ihrem Webbrowser.

Schritte

  1. Wählen Sie das gewünschte Unternehmen und Projekt in Procore Drive aus.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Dokumente.
  3. Erweitern oder reduzieren Sie Ordner im Dateibaum von Procore Drive, bis Sie den bestimmten Ordner oder die Datei in einem Ordner ausgewählt haben, den Sie löschen möchten.
    Hinweis: Sie können im rechten Fenster oder im Dateibaum durch Ihre Ordner navigieren, indem Sie auf Ordner und Dateien doppelklicken.

Sie können mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Datei/einen Ordner im Dateibaum klicken, um sie zu löschen, oder:

  1. Doppelklicken Sie im rechten Viewer auf die Datei, die Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie im Dateiübersichtsfenster auf Löschen und bestätigen Sie die Aktion im Validierungs-Popup-Fenster.

Siehe auch