Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Procore VDC Plugin - Versionshinweise

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Änderungen am Procore VDC-Plugin.

Kürzliche Änderungen

7.24.3 (11/16/2023)

  • Feature: Neue Schaltfläche "Weitere Informationen" auf dem Warnbanner des Abschnittsfelds.
  • Fix: Navisworks-Absturz beim Betrachten von Blättern.

7.24.2 (10/02/2023)

  • Keine Änderungen für den Benutzer

7.24.1 (09/13/2023)

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Dropdowns "Beobachtungsbeauftragter" und "Typ" nicht geladen wurden.

7.24 (09/06/2023)

  • Feature: Unterstützung für Enter- und Escape-Tasten in Formularen
  • Fix: Unterstützung von Projekten mit mehr als 10.000 Zeichnungen oder Koordinations-Vorfälle
  • Fix: Fehler beim Veröffentlichen eines Modells mit mehr als 100 Blickpunkten

7.23.5 (08/23/2023)

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem einige Level-Werte bei der Auswahl von Modellelementen nicht angezeigt wurden.

7.23.4 (08/18/2023)

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Koordinations-Vorfälle-Liste nicht an die richtige Stelle gescrollt wurde

7.23.3 (08/10/2023)

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem einige Sherlock-Probleme nicht richtig zum Clash Detective navigierten
  • Es wurde ein Fehler mit falschen Einheiten beim Hinzufügen einer Ebene durch Auswahl behoben

7.23.1 (07/27/2023)

  • Ein Fehler mit dem Schnittfeld bei der Veröffentlichung einer neuen Revision eines Modells wurde behoben

7.23.0 (07/21/2023)

  • Einheiten für Einstellungen und Pegel hinzufügen verwenden Navisworks Display Unit
  • Erhöhen Sie die Zeitüberschreitungen

7.22.0 (06/30/2023)

  • Behebung einer Zeitüberschreitung beim Hochladen großer Modelle

7.21.0 (06/16/2023)

  • 5 GB Limit bei der Veröffentlichung von Modellen

7.20.0 (04/25/2023)

  • Unterstützung für Autodesk 2024
  • Flypaper Sherlock Integration
  • Prioritäts- und Handelsfelder bleiben jetzt erhalten
  • Fix: Skriptfehler bei der Anmeldung unterdrücken

7.19.3 (01/19/2023)

  • NWD Blickpunkt Problem speichern
  • Das Warnbanner für das Abschnittsfeld sollte verschwinden, wenn das Abschnittsfeld vorhanden ist