Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Antworten auf eine Rückfrage

Auch erhältlich auf ios-gray-icon.jpg android-gray-icon.jpg

Ziel

Um eine Antwort auf eine Rückfrage zu senden, der Sie zugewiesen wurden.

Hintergrund

Wenn Sie als „Beauftragter“ einer Rückfrage aufgeführt sind, bedeutet dies, dass Ihre Antwort angefordert wurde. Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Antwort so schnell wie möglich einreichen, um sicherzustellen, dass die Rückfrage rechtzeitig geklärt werden kann. Denken Sie daran, dass eine Rückfrage möglicherweise von mehreren Personen beantwortet werden muss, bevor sie ausreichend bearbeitet werden kann. Die Rückfrage bleibt Ihnen zugewiesen, d. h. Sie werden als Person mit der Zuständigkeit aufgeführt, bis Sie eine Antwort abgeben. Einen allgemeinen Workflow des Rückfrage-Prozesses finden Sie im Interaktiven Workflow-Diagramm.

Wichtige Hinweise

  • Erforderliche Benutzerberechtigungen:
    • So antworten Sie auf eine Rückfrage per E-Mail oder in Procore:
      • Berechtigungen auf 'Standard'-Ebene für das Rückfragen-Tool des Projekts UND ein Beauftragter oder ein Mitglied der Verteilerliste in der Rückfrage sein.
        ODER
      • Berechtigungen auf der Ebene „Nur Lesen“ für das Rückfragen-Tool des Projekts mit der granularen Berechtigung „Als Rückfragen-Manager handeln“ in Ihrer Berechtigungsvorlage aktiviert UND der Rückfragen-Manager der Rückfrage sein.
        ODER
      • Berechtigungen auf der Ebene „Standard“ für das Rückfragen-Tool des Projekts mit der granularen Berechtigung "Als Rückfragen-Manager handeln" in Ihrer Berechtigungsvorlage aktiviert UND der Ersteller der Rückfrage, Rückfragen-Manager, ein Beauftragter oder ein Mitglied der Verteilerliste sein.
        ODER
      • Berechtigungen auf Administratorebene für das Rückfragen-Tool des Projekts.

Video

 

Schritte

Wenn Sie in einer Rückfrage als „Beauftragter“ bezeichnet werden, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, eine Antwort einzureichen. Jede Option protokolliert Ihre Antwort im Rückfragen-Tool des entsprechenden Projekts:

Nachdem Sie Ihre Antwort auf die Rückfrage eingereicht haben, überträgt das System automatisch die Zuständigkeit an den Rückfrage-Manager, und es werden E-Mail-Benachrichtigungen gemäß den Projekteinstellungen versandt. Siehe Wann sendet das Rückfragen-Tool E-Mail-Benachrichtigungen?

Antworten auf die Rückfrage per E-Mail

  1. Öffnen Sie die neue Rückfrage-Nachricht in Ihrem E-Mail-Programm.
    Es erscheint eine Nachricht, die der untenstehenden ähnelt. 

    rfi-email-to-architect.png
     
  2. Klicken Sie in Ihrem E-Mail-Client auf Antworten.
    Das System zeigt ein Antwortformular und die Antwort-E-Mail-Adresse an.
  3. Geben Sie in den Hauptteil der E-Mail-Nachricht den Text für Ihre Antwort ein.

    reply-by-email-address.png

    Hinweise:
    • Ändern Sie NICHT die E-Mail-Adresse im Feld An. Diese E-Mail ist erforderlich, um Ihre Antwort an das Rückfragen-Tool im entsprechenden Projekt zu senden.
    • Sie können der E-Mail auch beliebige Anhänge beifügen.
    • Wenn Ihr E-Mail-Client ein benutzerdefiniertes Format hat, wird das benutzerdefinierte Format in Procore NICHT beibehalten.
  4. Klicken Sie auf Senden.
    Das System veröffentlicht Ihre E-Mail (zusammen mit allen Anhängen, die Sie hinzugefügt haben) als Ihre Antwort im Abschnitt Aktivität der Rückfrage in Procore und sendet E-Mail-Benachrichtigungen gemäß den Projekteinstellungen. Siehe Wann sendet das Rückfragen-Tool E-Mail-Benachrichtigungen?

Antworten auf die Rückfrage in Procore

  1. Öffnen Sie die neue Rückfrage-Nachricht in Ihrem E-Mail-Client.
  2. Klicken Sie neben Weitere Details auf Online anzeigen.
    Hinweise:
    • Wenn Sie derzeit bei Procore angemeldet sind, werden Sie über den Link zur Rückfrage-Seite weitergeleitet.
    • Wenn Sie NICHT bei Procore angemeldet sind, fordert das System Sie auf, sich anzumelden, und leitet Sie dann auf die Rückfrage-Seite weiter.
  3. Scrollen Sie bis zum Ende der Rückfrage-Seite. Klicken Sie unter Aktivität auf Antwort hinzufügen.

    reply-in-procore.gif
  4. Gehen Sie im Aktivitätsbereich wie folgt vor:
    1. Geben Sie Ihre Antwort in das Textfeld ein.
    2. Fügen Sie Dateien als Anhänge mit einer der folgenden Optionen hinzu:
      • Klicken Sie auf Datei(en) anhängen.
        ODER
      • Verwenden Sie einen Drag-and-Drop-Vorgang, um Dateien von Ihrem Computer in den Bereich Drag-and-Drop-Dateien zu verschieben.
    3. Klicken Sie auf Antwort posten.

    Ihre Antwort wird dem Abschnitt Aktivität der Rückfrage hinzugefügt und das System sendet E-Mail-Benachrichtigungen gemäß den Projekteinstellungen. Siehe Wann sendet das Rückfragen-Tool E-Mail-Benachrichtigungen? 

Antworten Sie auf die Rückfrage auf Ihrem Mobilgerät

Welche Schritte Sie verwenden, hängt von Ihrem Gerät ab:

Nächste Schritte

Die nächsten Schritte werden in der Regel von einem Rückfragen-Manager (siehe Was ist die Rückfragen-Manager-Rolle?) oder einem Benutzer mit 'Admin'-Berechtigung für das Rückfragen-Tool ausgeführt:

  • Wenn Sie weitere Informationen von einem anderen Benutzer erhalten möchten, führen Sie die Schritte unter Bearbeiten einer Rückfrage aus und bestimmen Sie den anderen Benutzer als Beauftragten für die Rückfrage.
  • Wenn die Rückfrage nur eine (1) Antwort erhalten hat und diese Antwort die Informationsanforderungen erfüllt, befolgen Sie die Schritte unter Schließen einer Rückfrage.
  • Wenn die Rückfrage mehrere Antworten erhalten hat, können Sie die Antworten überprüfen und diejenige als „offizielle Antwort“ bestimmen, die alle Informationsanforderungen erfüllt. Siehe Auswählen einer „offiziellen Antwort“ für eine Rückfrage.

Siehe auch