Zu Hauptinhalten wechseln
Procore

Was bedeuten die verschiedenen DocuSign®-Banner in Procore?

Nachfolgend finden Sie eine kurze Erläuterung aller Banner, die Sie in Procore in Bezug auf DocuSign © sehen können.

Unterschrift ausstehend

Wenn ein DocuSign-Umschlag erstellt wird, wird er in den Status „Unterschrift ausstehend“ versetzt. Abhängig von Ihrer Rolle im Erstellungsprozess kann eines von zwei Bannern angezeigt werden. 

Ersteller

Wenn Sie der Benutzer sind, der einen DocuSign-Umschlag erstellt hat und den Einrichtungsprozess NICHT abgeschlossen haben, wird das folgende Banner angezeigt:

signature-pending-creator.png

  • Klicken Sie auf Fertigstellen, um DocuSign zu starten und den Einrichtungsprozess abzuschließen.
    Hinweis: Diese Schaltfläche ist nur für den DocuSign-Umschlagersteller sichtbar. 
  • Klicken Sie auf Bearbeiten, um DocuSign zu starten und den Einrichtungsvorgang abzuschließen. 
  • Klicken Sie Ungültig, um die Einrichtung des DocuSign-Umschlags abzubrechen.
    Hinweis:
    • Wenn ein Umschlag entwertet wird, entfernt das System ihn dauerhaft.
    • Um einen neuen Umschlag zu erstellen, müssen Sie zur Seite „Erstellen“ zurückkehren und erneut auf Mit DocuSign abschließen klicken.  
Andere Benutzer

Wenn ein DocuSign-Umschlag von einem anderen Benutzer erstellt wurde und der Einrichtungsvorgang nicht abgeschlossen ist, wird das folgende Banner angezeigt:

signature-pending.png

  • Klicken Sie auf Bearbeiten, um DocuSign zu starten und den Einrichtungsvorgang abzuschließen. 
  • Klicken Sie Ungültig, um die Einrichtung des DocuSign-Umschlags abzubrechen.
    Hinweis:
    • Wenn ein Umschlag entwertet wird, entfernt das System ihn dauerhaft.
    • Um einen neuen Umschlag zu erstellen, müssen Sie zur Seite „Erstellen“ zurückkehren und erneut auf Mit DocuSign abschließen klicken.  

Unterschrift benötigt

Wenn die Einrichtung eines DocuSign-Umschlags abgeschlossen ist und auf Ihre Unterschrift wartet, wird das folgende Banner angezeigt. 

signature-required.png

  • Klicken Sie auf Vertrag unterschreiben, um DocuSign zu starten und den Signaturprozess zu starten.

Unterschrift ausstehend

Wenn der DocuSign-Umschlag eingerichtet wurde und nun auf die Unterschrift einer anderen Person wartet, erscheint das folgende Banner. Der Name der Person, die für das Hinzufügen einer Unterschrift zuständig ist, wird im Banner angezeigt. 

signature-pending-bic.png

  • Klicken Sie auf Anzeige, um DocuSign zu starten und den Umschlag anzuzeigen. 
  • Klicken Sie auf Bearbeiten, um DocuSign zu starten und den Umschlag zu ändern. 
  • Klicken Sie Ungültig, um die Unterzeichnung des Vorgangs abzubrechen und den Umschlag ungültig zu machen. 
    Hinweis:
    • Wenn ein Umschlag entwertet wird, entfernt das System ihn dauerhaft.
    • Um einen neuen Umschlag zu erstellen, müssen Sie zur Seite „Erstellen“ zurückkehren und erneut auf Mit DocuSign abschließen klicken.  

Unterschrift abgeschlossen

Wenn dem DocuSign-Umschlag alle erforderlichen Unterschriften hinzugefügt wurden, wird das folgende Banner angezeigt. 

signature-completed.png

  • Dieses Banner erscheint, nachdem alle Unterschriften eingegeben wurden.
  • Klicken Sie auf Anzeige, um die signierten PDF mit allen Unterschriften anzuzeigen.
  • Klicken Sie auf Bearbeiten, um DocuSign zu starten und den Umschlag zu ändern. 
  • Klicken Sie Rückgängig, um die Signaturen ungültig zu machen und den DocuSign-Umschlag dauerhaft zu entfernen. 

Erneute Authentifizierung erforderlich

Wenn das Sicherheitstoken, das mit dem DocuSign-Konto verknüpft ist, das mit Procore synchronisiert wird, abgelaufen ist, benachrichtigt dieses Banner die in der Bannernachricht genannte Person. 

reauthentication-required.png

  • Klicken Sie auf Erneut authentifizieren, um die DocuSign-Anmeldeseite zu öffnen.
    Hinweis: DocuSign-Token laufen ungefähr alle 30 Tage ab. Sie müssen sich erneut bei DocuSign anmelden, um das Token zu aktualisieren. 

Siehe auch